Von Bad Camberg zur Schwickershäuser Kirche (Taunus)


Erstellt von: RS
Streckenlänge: 6 km
Gehzeit o. Pause: 1 Std. 38 Min.
Höhenmeter ca. ↑173m  ↓173m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Vom schmucken Bad Camberg aus leitet uns diese Wanderung hinauf zum Ortsteil Schwickershausen mit der kleinen, aber sehenswerten Kirche am Ortsrand. Außerdem geht es vorbei an der für die schöne Aussicht über den Taunus bekannte Kreuzkapelle oberhalb Bad Cambergs auf einem Berg gelegen.

Wir starten in der Röntgenstraße in Bad Camberg. Zunächst geht’s dann aufwärts, vorbei an einem Reiterhof, durch eine schöne Allee, wo wir auf die Markierung „4“ des Rundweges „Grün Bad Camberg“ treffen. Wir folgen der Beschilderung vorbei am Schützenhaus und einer Wassertretanlage mit Schutzhütte und Rastplatz hinein ins Dombach Tal.

Durch einen Wald wandern wir nun zur kleinen Schwickershäuser Kirche und dann weiter aufwärts bis zur Kreuzkapelle. Hier genießt man, wie erwähnt, die wunderbare Aussicht bis weit über den Taunus, bevor wir dann abwärts, mit Blick auf Bad Camberg weiter laufen und bald wieder auf den Hinweg treffen. Diesem folgen wir nun einfach wieder zurück zum Ausgangspunkt, wo sich die Runde dann wieder schließt.