Vom Rettershof zum neuen Atzelbergturm und über Eichkopf, Billtalhöhe, vorbei am Schloss Königstein zurück


Erstellt von: Dieter Braun
Streckenlänge: 16 km
Gehzeit o. Pause: 4 Std. 6 Min.
Höhenmeter ca. ↑453m  ↓453m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Start und Ziel PKW-Parkplatz am Rettershof. Von dort Richtung Ruppertshain und Atzelberg auf dem Weg R 9. Vor Ortsende (Ruppsch) Ruppertshain rechts in die Straße "Im Steinbruch" und hinauf zum Atzelberg. Dort 142 Stufen hinauf auf den neuen Atzelberg-Holzturm mit Weitblick rundum. Weiter auf dem Weg mit dem Symbol blaues x, dann rechts auf den Hauptweg einbiegen. Kurz darauf dem Symbol grüner Punkt über den Eichkopf zum Naturfreundehaus Billtalhöhe. Ab dort dem Weg R 8 folgen, Blick auf Feldberg, Ruine Falkenstein und Schloss Königstein bis zum Zielpunkt Rettershof.

7.04.2013

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © Dieter Braun via ich-geh-wandern.de