Traumschleife Murscher Eselsche


15 Bilder
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 10.32km
Gehzeit: 03:20h
Anspruch: schwer
Wegzustand: gut
Downloads: 441
Höhenprofil und Infos

Wir sind heute in Morshausen im Hunsrück und wollen die Gegend erkunden. Dafür bietet sich eine der beliebten Traumschleifen entlang des Saar-Hunsrück-Steigs an: Eine Wandertour durchs Baybachtal zum Felsvorsprung Murscher Eselsche. Unterwegs gibt es viele Fernblick bis weit hinein in die Eifel.

Morshausen liegt sechs Kilometer von der Mosel entfernt. Die Entfernung nach Cochem und Koblenz beträgt ca. 30 km. Geographisch liegt Morshausen in einer herrlichen Mittelgebirgslandschaft im Rhein-Mosel-Dreieck zwischen der wildromantischen Ehrbachklamm und dem ebenso romantischen Baybachtal. Die Wanderung beginnt an der „Alten Schule“ in der Jakob Kneip Straße. Der Heimatdichter Jakob Kneip, 1881 in Morshausen geboren, ist der bekannteste Sohn der Gemeinde. In seinen Texten erkennt man die Liebe zur Landschaft des Hunsrücks und seinen Menschen.

Im Baybachtal passiert man einige Fischweiher, das historische Zechenhaus der Erzgrube Theresia, die Mohrenmühle, die Franzenmühle. Danach biegt der Weg zum Perdskimbel ab. Der Baybach ist ein knapp 30 km langer rechter Nebenfluss der Mosel. Im Mittellauf nahe der Burg Waldeck verengt sich das Tal zur bekannten Baybachklamm.

Dann leitet die Traumschleife zur Felsformation des Murscher Eselche. Vom Felsen bieten sich imposante Aussichten ins Baybachtal. Auf dem Weg nach Morshausen wandert man durch den sogenannten Hinterwald und gelangt zu drei schönen Aussichtspunkten.

Die Traumschleife Mursche Eselsche wurde vom Deutschen Wanderinstitut mit 88 Punkten bewertet. Alternativ wurde das Traumschleifchen Murscher Aussichten als kurze Alternative für Spaziergänger eingerichtet. Die Murscher Aussichten sind der erste in Deutschland zertifizierte Spazierweg. 2015 wurde in Morshausen übrigens auch der bekannte Fernwanderweg Saar-Hunsrück-Steig eröffnet. Der führt von von Perl an der Mosel über die Saarschleife bei Mettlach im Saarland über Hermeskeil und Idar-Oberstein an der Nahe in Rheinland-Pfalz bis nach Boppard am Rhein.

Bildnachweis: Von Borgets für den GPS Wanderatlas (alle Rechte vorbehalten)

Copyright 2009-2022 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
3.22km
Gehzeit:
00:54h

Der kleine Ort Morshausen im Hunsrück dürfte vielen Wanderern wohl vor allem wegen der hier verlaufenden Traumschleife Murscher Eselsche bekannt...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
8.72km
Gehzeit:
02:29h

Dieser schöne 9km lange Wanderweg gehört zu der Gruppe der Moselsteig Seitensprünge. Das Borjer Ortsbachpädche am Moselsteig wurde im Mai 2014...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
11.15km
Gehzeit:
03:08h

Wer das schöne Burgen an der Mosel besucht, sollte einen Wanderweg dabei nicht außen vor lassen, nämlich den hier vorgestellten Forellenwanderweg....

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Baybachtal (Mosel)Traumschleifen Saar-HunsrückMorshausenAussichtspunkt Morshausener Eselchen
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt