Sachsenweg (vom Teutoburger Wald ins Wiehengebirge)


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 48.02km
Gehzeit: 11:43h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 6
Höhenprofil und Infos

Auf knapp 50 Kilometer Länge erstreckt sich der Sachsenweg, für den du mindestens zwei Tage Zeit einplanen solltest. Buche dir im Vorfeld eine Übernachtungsmöglichkeit in Riemsloh. Geeignet ist die Strecke für geübte Wandersleute, die ausreichend Kondition und Erfahrung für solch lange Strecken haben. Zu deiner Wanderausrüstung sollten gut eingelaufene Wanderschuhe und wetterangepasste Kleidung gehören. Dazu solltest du einen gut gefüllten Wanderrucksack bei dir haben.

Gekennzeichnet ist die Strecke mit einem schwarzen Schild und dem großen weißen „S“ darauf. Startpunkt deiner Wanderung ist die Burg Ravensberg und das Ziel der Tagesetappe ist Riemsloh. Die Burg Ravensberg ist eine gut erhaltene Höhenburganlage und liegt auf 269 m ü. NHN Höhe. Man vermutet, dass die Burg um 1080 errichtet worden ist. Die erste urkundliche Erwähnung stammt aus dem Jahre 1141. Der Besuch der Anlage ist absolut lohnenswert.

Auf deiner Wanderung durchquerst du die Stadt Borgholzhausen, wanderst am Schloss Brincke vorbei und kommst an mehreren kleinen Gemeinden vorbei. Nach etwa 11 Kilometern überquerst du die Landesgrenze von Nordrhein-Westfalen zu Niedersachsen. Bei Kilometer 19 befindet sich das alte Schloss Königsbrück. Nachdem du Sankt Annen durchwandert hast, näherst du dich immer weiter deinem Tagesziel Riemsloh. Nach etwa 7 bis 8 Stunden und 28,5 Kilometern Wanderung hast du die Tagesetappe erreicht.

Die zweite Etappe beinhaltet das Elsetal, das Haus Kilver und die Stadt Rödinghausen mit dem Nonnenstein und der Burgruine Limberg. Gehe zunächst links an Bruchmühlen vorbei und überquere die A30. Im weiteren Verlauf passierst du Wehringsdorf und das Kilverbachtal. Je näher du Rödinghausen kommst, desto steiler wird der Anstieg zum 274 m ü. NHN hohen Nonnenstein. Hier befindet sich der Aussichtsturm Nonnenstein. Nachdem du die Aussicht genießen konntest, führt dich der Streckenverkauf bergab in das Tal hinunter. Vorbei am Limberg und dem Offelter Berg erreichst du nach 55 Kilometern Wanderung dein Ziel in Preußisch Oldendorf. Einkehrmöglichkeiten findest du auf dem gesamten Streckenverlauf.

Bildnachweis: Von TUBS [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2022 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
5.38km
Gehzeit:
01:14h

Diese schöne, angenehm zu wandernde Tour führt uns durch das malerische Waldgebiet im Meller Ortsteil Riemsloh. Während eines entspannten Tagesauflug...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
2.18km
Gehzeit:
00:34h

Wer im Naturpark Terra Vita eine leichte kleine Wanderung für die gesamte Familie sucht, die nur wenige Steigungen enthält, der ist mit dem Terra...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.28km
Gehzeit:
02:11h

Dieser schöne Terra Track führt uns durch eine malerische Landschaft aus Wiesen und Wäldern vorbei am eindrucksvollen Schloss Königsbrück beim...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Burg RavensbergRiemsloh (Melle)MelleBorgholzhausenViolenbachtal (Else)Schloss BrinckeSchloss Königsbrück (Melle)Schiplage-St. Annen (Melle)Riemsloher WaldKilverbachtal (Else)RödinghausenAussichtsturm NonnensteinBörninghausen (Preußisch Oldendorf)Preußisch OldendorfBurg Limberg
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt