Saar-Hunsrück-Steig Etappe 16 Rhaunen - Sohren


6 Bilder
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 18.37km
Gehzeit: 04:34h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 25
Höhenprofil und Infos

Rhaunen im Idarbachtal ist Startpunkt für Etappe 16 auf dem Saar-Hunsrück-Steig. Vom Parkplatz gegenüber des Friedhofs geht’s los. Wir folgen für einige Kilometer dem Idarbachtal.

Entlang des Idarbachs passiert man die Weitersbacher Mühle und die Gösenrother Mühle. Am Kapplei-Felsen oberhalb der Reitzenmühle trifft man auf die Traumschleife Kapplei-Felsentour und auch ein bequeme Traumschleifen-Liege und kann den Blick zum Idarkopf (746m) mit seinem markanten Aussichtsturm genießen.

Hinter dem Kapplei-Felsen verlässt der Saar-Hunsrück-Steig das Idarbachtal und leitet zur Wacholderheide Folken, die seit 2005 rekultiviert wird. Hier weiden heute Ostpreußische Skudden und Rauhwollige Pommersche Landschafe, die durch ihren Appetit effektiv die Verbuschung der Wacholderheide unterbinden.

Durchs Hirschbachtal kommt der Saar-Hunsrück-Steig auf die alte Römerstraße, über die heute der Hunsrücker Jakobsweg verläuft, den man nach dem römischen Dichter Decimus Magnus Ausonius auch als Ausoniusweg kennt.

Wir halten uns rechts und wandern auf Dill im Sohrbachtal zu. In Dill steht die Burg Dill, die vermutlich aus dem 11. Jahrhundert stammt und auf den Ruinen einer römischen oder keltischen Verteidigungsanlage aufgebaut wurde. Burg Dill ist in Privatbesitz und kann nicht besichtigt werde.

Von Dill aus leitet der Saar-Hunsrück-Steig wieder auf die historische Römerstraße und steuert den Römerturm bei Dill an. Der Römerturm wurde 1985 am Ausoniusweg als 9m hohe Rekonstruktion eines römischen Wachturms errichtet.

Wenn der Römerturm geöffnet ist, hat man trotz der geringen Höhe einen schönen Rundblick über die Hochflächen des Hunsrücks. Vor dem Staatsforst Simmern hält sich der Saar-Hunsrück-Steig links und leitet oberhalb von Niedersohren an den Rand von Sohren, wo die Etappe endet.

Saar-Hunsrück-Steig Etappen


Saar-Hunsrück-Steig Etappe 1 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 2 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 3 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 4 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 5 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 6 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 7 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 8 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 9 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 10 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 11 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 12 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 13 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 14 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 15 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 16 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 17 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 18 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 19 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 20 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 21 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 22 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 23 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 24

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
8.95km
Gehzeit:
02:35h

Im von jüdischer Vergangenheit geprägten Ort Laufersweiler im Hunsrück startet diese Traumschleife am Parkplatz gegenüber des alten Fachwerkrathauses...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
16.73km
Gehzeit:
04:03h

Etappe 4 des Sponheimer Wegs beginnt an der alten Römerstraße. Der Einstieg in die Tageswanderung liegt an der Kreisstraße K 2 von Sohren nach...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
118.37km
Gehzeit:
29:09h

Fast 500 Jahre versuchte das Römische Reich in Germanien Fuß zu fassen – das Gebiet nördlich der Donau und eingefasst vom Rhein im Westen, der...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Reitzenmühle (Hunsrück)Weitersbacher MühleGösenrother MühleWacholderheide FolkenSohrbachtalStaatsforst SimmernIdarbachtal (Hahnenbach)Römerturm bei DillBurg Dill
ivw