Saar-Hunsrück-Steig Etappe 13 Idar-Oberstein - Herrstein


9 Bilder
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 19.27km
Gehzeit: 05:35h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 40
Höhenprofil und Infos

Der Startpunkt der 13. Etappe auf dem Saar-Hunsrück-Steig in Idar-Oberstein ist gut gewählt. Am Dreiklang von Schloss Oberstein, Burg Bosselstein und der Felsenkirche geht es los Richtung Aussichtspunkt Götzplatz.

Die Felsenkirche hat sich zum Wahrzeichen von Idar-Oberstein gemausert. Im 15. Jahrhundert unterhalb von Burg Bosselstein direkt an den Fels gebaut. Um das Innere der Kirche zu betreten, muss man durch einen 1980-81 in den Felsen geschlagenen Tunnel gehen. Von der Ausstattung ist besonders der Flügelaltar aus dem 14. Jahrhundert bemerkenswert.

Der Saar-Hunsrück-Steig folgt auf den ersten Kilometern dem Nahe-Felsen-Weg und führt auf schmalen Pfaden über beeindruckende Felsformationen, die schöne Aussichten ins Nahetal bieten.

Später trennen sich Nahe-Felsen-Weg und Saar-Hunsrück-Steig und letzterer führt nordwärts ins Ringelbachtal. Man wandert über die Westflanke des Ballenbergs (506m) auf Niedertiefenfach zu.

Später passiert man oberhalb von Fischbach die Landstraße. Hier kann man überlegen, ob man einen Abstecher zum nahe gelegenen Kupferbergwerk Fischbach einlegen soll. Das Kupferbergwerk entstand bereits im 15. Jahrhundert und ist seit 1975 als Besucherbergwerk geöffnet.

Von Fischbach aus führt der Saar-Hunsrück-Steig hinauf nach Herrstein, dem Ziel der Etappe. Herrstein ist eine spätmittelalterliche Siedlung mit dicht gereihten traufständigen Häusern – oft Fachwerkbauten –, die bis ins 16. Jahrhundert zurückgehen. Burg Herrstein ist noch älter und entstand im 13. Jahrhundert. Das heutige Schloss Herrstein (die ehemalige Unterburg) wurde 1742 anstelle der Unterburg errichtet.

Saar-Hunsrück-Steig Etappen


Saar-Hunsrück-Steig Etappe 1 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 2 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 3 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 4 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 5 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 6 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 7 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 8 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 9 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 10 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 11 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 12 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 13 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 14 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 15 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 16 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 17 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 18 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 19 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 20 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 21 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 22 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 23 - Saar-Hunsrück-Steig Etappe 24

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
20.26km
Gehzeit:
06:17h

Wir beginnen die Tour auf dem Hildegard von Bingen Pilgerwanderweg in der Edelsteinstadt Idar-Oberstein im Nahetal. Das passt gut, denn Hildegard...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
19.13km
Gehzeit:
06:04h

Willkommen auf der wohl schwierigsten und anstrengendsten aller Traumschleifen. 2013 auf Platz 2 der schönsten Wanderwege gekürt, folgt die Schleife...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.47km
Gehzeit:
04:12h

Ein stetes Auf und Ab charakterisiert diese Traumschleife, die ihren Startpunkt im Städtchen Idar-Oberstein im Hunsrück hat. Gleich zu Beginn vom...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
BallenbergKupferbergwerk FischbachBurg BosselsteinRingelbachtal (Nahe)Schloss ObersteinBurg Herrstein
ivw