Rundwanderung in den Augstgemeinden auf dem Hauptweg 3


Erstellt von: Eberhard Ullrich
Streckenlänge: 12 km
Gehzeit o. Pause: 3 Std. 11 Min.
Höhenmeter ca. ↑411m  ↓411m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Ab dem Parkplatz in Neuhäusel passieren wir die Hauptstraße und wandern halblinks in die Kadenbacher Straße um dann rechts unter dem Dorf geradeaus auf einen Wiesenpfad zu gelangen. Nun biegen wir nach links und nach wenigen Metern nach rechts auf einen Schotter, Wald und Wiesenweg in Richtung Eitelborn ab. Dieser Weg ist mitlerweile der Zuweg zur "Wäller Tour Augst".

Nun folgen wir dem "Wäller Weg Augst" bis zum Ortseingang von Eitelborn, biegen nach links ab und wandern auf dem Hauptwanderweg 3 an der Ruine Sporkenburg vorbei, durch das Theilenbachtal in Richtung Bad Ems. Vor Bad Ems passieren wir die Landesstraße und biegen nach rechts und nach wenigen Metern wieder nach links auf einen Pfad ein.

Diesem folgen wir bis vor Arzbach um wieder nach links abzubiegen und vieleicht eine Rast im Restaurant ";Bierhaus"; im Biergarten eine Rast zu machen. Nun verlassen wir den Wäller Weg Augst und folgen unmittelbar am Biergarten dem Teerweg in Richtung Eitelborn um nach wenigen Metern, vor einer Biegung geradeaus auf einem Wiesenweg nach Eitelborn und vor Eitelborn wieder auf dem Hauptweg 3 ans Ziel (Parkplatz Neuhäusel) zu gelangen.

Parkmöglichkeit: Parkplatz am Edeka Einkaufsmarkt in Neuhäusel.

Nähere Auskunft erteilt der Vorstand Westerwaldverein Eitelborn (siehe Homepage) www.westerwaldverein-eitelborn.de

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © Eberhard Ullrich via ich-geh-wandern.de