Runde vom Heuberghaus übers Waldschlösschen zum Possenröder Kreuz


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 15.82km
Gehzeit: 04:12h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 41
Höhenprofil und Infos

Natur und Grün, soweit das Auge reicht – und Blau, wenn man diese Farbe den Wassern geben will. Von Berggasthof Heuberghaus am Heuberg aus wandern wir eine baumreiche Runde im Uhrzeigersinn.

Der Gasthof Heuberghaus liegt an der L1026, die Friedrichroda nordöstlich mit Kleinschmalkalden südwestlich verbindet. Westlich unserer Wanderung ist Finsterbergen, von der Leina umflossen. Die Leina wird uns auch ein Stück begleiten, ebenso das Schilfwasser im Kühlen Tal.

Die ersten 3km durch das Kühle Tal wandern wir mit dem Schilfwasser, das nach Friedrichroda fließt, talwärts, von rund 693m auf 484m. Das bedeutet, wenn wir dann die Biege machen, geht es wieder rauf. Diese Biege machen wir beim in eine Steinmauer eingefassten Andreasbrunnen. Wir kreuzen die Schmalkalder Straße und sehen dort die Augusta-Quelle, noch eine Möglichkeit für einen guten Schluck im Süden von Friedrichroda.

Der Rote Weg führt uns am Waldschlößchen (um 1890) vorbei, mit Café und Konditorei, wo man einkehren könnte. Wir wandern in das Ursprungsland der Hörsel, die im Oberlauf Leina genannt wird. Die Hörsel insgesamt misst rund 55km. Sie mündet bei Hörschel in die Werra.

Wir treffen auf die Leina, die hier vom Wanderweg Frosch begleitet wird. Sie bildet einen Brandleiteteich, wo wir eine kleine Rast machen können. Wir sind hier zwischen der Höhe Brandkopf und dem Ort Finsterbergen (Friedrichroda).

Wenn wir rund 8km hinter uns haben, uns im Tal der Leina aufhalten, dann verlassen wir sie, um aufwärts weiter durch den Wald rund um den Brandkopf zu wandern. Linkerhand erstreckt sich alsbald die Schneckenbachswiese, gegenüber ist die Beyerswiese, hindurch führt ein Sträßchen zum Neuen Haus, einer kleinen Siedlung mit DDR-Geschichte.

Neues Haus oberhalb von Georgenthal und Tambach-Dietharz war eine Einrichtung der GST (Gesellschaft für Sport und Technik), die Jugendliche auf den Dienst in der NVA (Nationalen Volksarmee) vorbereitete. Neues Haus gehört nun einem christlich geprägten Verein (Camp Impact), der Jugendfreizeiten anbietet.

Unser Wanderweg kreuz dann mehrmals die Langebergstraße zum Steinbruch, die von Soldatengräbern flankiert ist. Rechts im Wald ist die Leina-Quelle verortet, am Possenröder Kreuz und nah dem Rennsteig. Am Kreuz heißt auch die Schutzhütte am Rennsteig, zu der wir auf rund 700m stoßen, um anschließend den Rennsteig weiterzuwandern. Bei 756m haben wir den höchsten Punkt und haben über knapp 14km frische Waldluft geschnuppert . Die folgenden 2km geht es leicht abwärts, über den Heuberg (719m) zum Heuberghaus.

Bildnachweis: Von Gottfried Hoffmann [CC BY 3.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
8.3km
Gehzeit:
02:13h

Thüringen erleben ohne Rennsteig ist als Wanderer fast unmöglich. Auch diese Tour verzichtet nicht auf den beliebten Kamm- und historischen Grenzweg....

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
13.68km
Gehzeit:
04:00h

In Thüringen gibt es drei anerkannte heilklimatische Kurorte und einer davon ist Friedrichroda im Landkreis Gotha. Es liegt in einem kleinen Seitental...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
10.31km
Gehzeit:
03:02h

Die Runde zwischen dem Großen Inselsberg (916m) und Friedrichroda führt uns aus 700m zweimal ab- und wieder aufwärts durch den Wald mit phantasievoll...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
FriedrichrodaSchilfwassertal (Leina)AugustaquelleAndreasbrunnenGeorgenthalBerggasthof HeuberghausCafé-Restaurant WaldschlösschenLeinatal (Hörsel)Finsterbergen (Friedrichroda)Brandleiteteich (Finsterbergen)Brandkopf (Thüringer Wald)SchneckenbachswieseNeues Haus (Georgenthal)BeyerswieseLeina-QuellePossenröder KreuzSchutzhütte Am KreuzHeuberg (Thüringer Wald)
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt