Rundtour von Finsterbergen zur Gottlobshütte


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 9.55km
Gehzeit: 02:39h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 27
Höhenprofil und Infos

Am Nordhang des Thüringer Waldes, an der „Sonnenseite des Rennsteigs“, liegt Finsterbergen, ein Ortsteil von Friedrichroda, anerkannter heilklimatischer Kurort sowie einer der Ferienorte rund um den Inselberg. Heimatmuseum, Barockkirche, Freizeitpark und -bad, Fichten- und Buchenwälder, alles da. Wir wandern zwischen Finsterbergen und Friedrichroda durch den Wald, erreichen dabei 588m zwischen Gottlob (572m) und Körnberg (633m).

Am Schwimmbad wandern wir los. Hier sind das Bad und der Freizeitpark. Auf dem Friedrichrodaer Weg wandern wir nach Finsterbergen, kommen durch die Wolfsgasse zum Heimatmuseum in einem Fuhrmannshaus aus dem 18. Jahrhundert. Es zeigt das Wohnen und Leben der Fuhrleute, Handwerk des Puppenmachers und weitere ortsansässige Gewerke (an Donnerstagen).

Wir gehen die Rennsteigstraße. Zur Rechten sind ein Dorfteich, Rathaus und ein kleiner Kurpark. Wir biegen nach Links zum Kurpark Hüllrod, dort sind ein Konzertplatz, Gastronomie und ein Spielplatz. Durch den Wald wandern wir zur Steigermühle hinab, zwischen Körnbergwasser und Leina im Leinagrund. Dann geht’s aufwärts durch den Wald.

Mit der Prinzessenchaussee streifen wir das Örtchen Engelsbach, dass sich rechts von uns ausbreitet. Dann wandern wir den Philosophenweg und an den Südrand von Friedrichroda. Durch Wald, mit Waldrand und Wiesen gelangen wir zum Bergtheater Friedrichroda, einem Freilichttheater auf einer Naturbühne „Am Gottlob“.

Rund 6km sind wir gewandert, nehmen eine Richtungsänderung vor und wandern aufwärts mit Waldbegleitung zum Gottlobstempel. Bei der Schutzhütte kann man ein Päuschen einlegen und sich mit Bergbaugeschichte beschäftigen. Der „Geologisch- und bergbauhistorische Wanderweg rund um Friedrichroda“ macht hier auch Station.

Den höchsten Punkt haben wir etwa nach 7,7km, wenn wir kurz zuvor dem Körnbergweg begegnet sind. Im Schatten der Bäume wandern wir ins Tal des Körnbergswassers, streifen den Campingplatz Rennsteig-Caravaning Valentinsteich und sind am Schwimmbad Finsterbergen.

Bildnachweis: Von SchiDD [CC0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2022 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
13.68km
Gehzeit:
04:00h

In Thüringen gibt es drei anerkannte heilklimatische Kurorte und einer davon ist Friedrichroda im Landkreis Gotha. Es liegt in einem kleinen Seitental...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
15.82km
Gehzeit:
04:12h

Natur und Grün, soweit das Auge reicht – und Blau, wenn man diese Farbe den Wassern geben will. Von Berggasthof Heuberghaus am Heuberg aus wandern...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
8.3km
Gehzeit:
02:13h

Thüringen erleben ohne Rennsteig ist als Wanderer fast unmöglich. Auch diese Tour verzichtet nicht auf den beliebten Kamm- und historischen Grenzweg....

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Finsterbergen (Friedrichroda)FriedrichrodaKurpark HüllrodBergtheater FriedrichrodaGottlobstempelKörnbergswasser (Leina)Leinatal (Hörsel)Gottlob (Thüringer Wald)Engelsbach (Georgenthal)Georgenthal
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt