Runde um den Schwarzenberg und Großen Homburg


Erstellt von: Sackruck
Streckenlänge: 12 km
Gehzeit o. Pause: 2 Std. 59 Min.
Höhenmeter ca. ↑336m  ↓336m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Start und Ziel war auf dem Parkplatz am Restaurant Waldhaus im Meerwiesertalweg. Vorbei an den Studentenwohnheimen geht es stetig steil bergauf bis man nach Erreichen der Höhe das Römerbrünnchen und die Pfarrer-Reichard-Hütte erreicht.

Wir wandern weiter immer leicht bergab bis zur Kobenhütte und wenden uns dort nach links und gehen am Kobenhütterweiher entlang weiter bis zur Kreuzung Hexentanzplatz. Kurz danach geht es links hoch zum Schwarzenbergturm den man besteigen kann (tolle Aussicht).

Rechts weiterwandernd geht es an einem Wasserhochbehäter und einem Funkmast vorbei bis man zuletzt steil bergab auf das Gelände der Universität gelangt. Diese durchquert man und unterquert am Scheerhochhaus auf Fußgängerwegen die Straße. Vorbei am Dreibannstein geht es weiter durch den Wald bis zum Wildpark.

Zwischen Wildpark und Sportschule überqueren wir den Meerwiesertalweg zur Sportschule die wir zwischen Leichtathletikstadion und Tenniszentrum verlassen. Weiter durch den Wald erreichen wir zuletzt über hohe Stufen bergab wieder unseren Ausgangspunkt. 

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © Sackruck via ich-geh-wandern.de