Rund um die Wacholderheide in Weilmünster (Taunus)


12 Bilder
Artikelbild
Länge: 7.31km
Gehzeit: 01:55h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 89
Höhenprofil und Infos

Der Marktflecken Weilmünster liegt in einer Talmulde am Nordhang des Taunus im Weiltal und ist das Zentrum der gleichnamigen Gemeinde im Naturpark Hochtaunus. Südwestlich des Marktfleckens erstreckt sich, entlang des kleinen Kombachs, eine als Naturschutzgebiet ausgewiesene Wacholderheide, die wir auf dieser Wanderung umrunden werden.

Wir starten am Freibad, welches an der Landstraße in Richtung Laubuseschbach liegt. Von hier geht es zunächst einige Meter entlang der Landstraße und dann über selbige hinweg in das Tal des Kombachs. Wir folgen einer asphaltierten Straße nun immer parallel des Baches stetig leicht bergan. Am Ende des Tals geht es dann nach rechts, und wir folgen der Straße weiter bergan.

Nach einiger Zeit halten wir uns dann rechts und wandern über einen schönen Weg zwischen Feldern und Wiesen hindurch. Nun schlägt unsere Wanderung den Weg nach rechts hinab ins Tal zur Wacholderheide ein. Unten angekommen, wird man enttäuscht, denn von der erwarteten Wacholderheidenlandschaft ist absolut nichts mehr zu sehen. Alles ist total verbuscht und völlig verwildert. Von Wacholderbüschen ist hier leider weit und breit nichts mehr zu sehen. Meine Empfehlung daher, den Schwenker einfach auslassen und stattdessen dem Feldweg geradeaus weiter entlang folgen, zumal der Weg selbst, auch am unteren Ende, total überwuchert ist.

Nun denn, wir wandern weiter, bei guter Fernsicht, durch die Felder bis zu einem Gehöft auf der Anhöhe. Kurz vorher befindet sich rechter Hand eine Ruhebank mit schöner Aussicht auf Weilmünster. Hinter dem Gehöft treffen wir auf eine Kreisstraße, und über selbige hinweg geht es auf festen Wegen in einem Bogen über die Anhöhe. Nochmals über die Kreisstraße, und schon befinden wir uns auf dem direkten Weg hinab nach Weilmünster.

Vorbei am Friedhof erreichen wandernd, erreichen wir den kleinen Ortskern mit Kirche, Rathaus, Marktplatz und Einkehrmöglichkeiten. Von hier wandern wir dann auch schon wieder auf direktem Wege entlang der Landstraße zurück zum Freibad, wo sich die Runde schließt.

Autor: garmini
Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
6.64km
Gehzeit:
01:45h

Diese ausgeschilderte und mit einem braunen Hasen markierte Wanderung führt von Weilmünster durch den südlich gelegenen Naturpark. Offizieller...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
4.9km
Gehzeit:
01:15h

Direkt vom Marktplatz im historischen Marktflecken Weilmünster aus starten einige ausgeschilderte örtliche Wanderwege hinaus in die Umgebung. Unsere...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
5.06km
Gehzeit:
01:32h

Diese rund fünf Kilometer lange Rundwanderung führt durch die Natur um die Ortschaft Rohnstadt im Taunus. Wir folgen dabei einem Wegweiser in Form...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Wacholderheide Weilmünster
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt