Rund um den Dondorfer See bei Hennef (Siegtal)


Erstellt von: garmini
Streckenlänge: 4 km
Gehzeit o. Pause: 1 Std. 1 Min.
Höhenmeter ca. ↑70m  ↓70m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Östlich vom Stadtrand in Hennef (Sieg) liegt das kleine Naturschutzgebiet Dondorfer See. Hier fühlen sich besonders Wasservögel aller Art wohl. Ob Gans, Schwan, Ente oder Haubentaucher, hier schnattern und gackern sie alle um die Wette und das auf kleinstem Raum.

Wie schön daher, daß in direkter Nähe zum Wasser ein teilweise kleiner Pfad einmal um den See herum leitet und uns so besten Überblick über Flora und Fauna ermöglicht. Aber Obacht, nach starkem Regen und/oder Sieghochwasser ist der Weg teilweise sehr schlammig oder abschnittsweise sogar komplett überflutet.

Wir sind die Runde vom P+R Parkplatz gestartet, es finden sich aber auch Parkplätze direkt im Wohngebiet oder im Gewerbegebiet weiter südlich.

Am Ufer angekommen, geht es dann einmal um den See herum und hier und dort können wir dabei den Blick von einer Sitzgelegenheit am Ufer über den See genießen und die vielen Vögel beobachten. Eine spannende Sache - gerade für die kleinen Wanderer.

Gut entspannt geht es dann wieder zurück zum Startpunkt.