Paustenbachrunde über den Westwall und Hexenplatz


Erstellt von: KlausausAC
Streckenlänge: 11 km
Gehzeit o. Pause: 2 Std. 36 Min.
Höhenmeter ca. ↑190m  ↓190m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Diese Runde starten wir in Paustenbach an der Vennstrasse. Hier ist ein kleiner Picknickplatz, direkt an der Vennbahntrasse so sich auch problemlos das Auto abstellen lässt.  Los geht es in Richtung Lammersdorf. Vorbei an den Lamas, gehen über den Ortsrand Lammersdorf wir über Feldwege runter zur Kall.

Im Kalltal, geht es über Feldwege, Teilweise asphaltierte Weg als auch kleine Trampelpfade bis hin zum Einstieg auf den Wanderweg “Westwall“. Ca. 2,5 km gehen wir über die im 2ten Weltkrieg erbauten Panzersperren und touchschiern dabei den Ortsrand von Simmerath.

Den “Westwall“ verlassen wir am südlichen Rand von Simmerath und geht es rechter Hand durchs Kranzbruchvenn wieder Richtung Kallbach.  Am Simmerather „Hexenplatz“ verlassen wir final das Kalltal und gehen leicht ansteigen zum Paustenbacher Venn. Kurz vor der Vennbahntrassse halten wir uns erneut rechts und gehen direkt auf unsren Ausgangspunkt zurück.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © KlausausAC via ich-geh-wandern.de