Panoramaweg Lind (Eifel)


Erstellt von: tomtom
Streckenlänge: 7 km
Gehzeit o. Pause: 1 Std. 41 Min.
Höhenmeter ca. ↑155m  ↓155m
Panoramaweg Lind Eifel

Die Gemeinde Lind in der Ahr-Eifel hat mehrere kurze Rundwanderwege unter dem Thema Dreidörfer-Naturerlebniswege markiert. Einer davon ist der Panoramaweg in Lind. Start ist der Wanderparkplatz Hochkreuz (Hochkreuzstraße in Lind).

Vom Wanderparkplatz Hochkreuz hält man sich zunächst südwärts und umrundet Lind dann an der Ostflanke des Orts bis hinauf zur Antoniuskapelle in der Sahrstraße. Unterwegs genießt man wie von einem großen Balkon die freie Sicht über die Eifel. Man erkennt die Nürburg, das Radioteleskop Effelsberg und die Gipfel des Siebengebirges.

Von der Antonuiskapelle geht es weiter zu Linder Höhe (488m), wo man auf den Ahrsteig trifft. Ein Aussichtspunkt mit Liegesofa lädt zu einem weiten Blick über die Ahr-Eifel. Auf der Linder Höhe steht die 2006 erbaute Krippenkapelle. Weitere Aussichtspunkte locken bei der Runde um Lind, bevor man schließlich wieder am Wanderparkplatz ankommt.

Schöne Wanderziele in der Nähe:

Ahr-Eifel Rheinland-Pfalz Ahrtal Eifel