Links und rechts entlang der Großen Nister bei Flögert (Westerwald)


Erstellt von: RS
Streckenlänge: 4 km
Gehzeit o. Pause: 1 Std. 8 Min.
Höhenmeter ca. ↑164m  ↓164m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Der kleine Ort Helmeroth-Flögert liegt nördlich von Stein-Wingert direkt an der Großen Nister in der Kroppacher Schweiz. Von dort startet diese kurze und einfach zu bewältigende Wanderung durch das Tal der Großen Nister.

Von Flögert aus folgen wir zunächst einem schönen Wiesenweg über freies Feld direkt entlang der Nister, bis wir die „Helmerother Mühle“ erreichen. Hier treffen wir auf eine der längsten Hängebrücken des Landes Rheinland-Pfalz (37m), die 2010 neu erbaut wurde und uns so eine spektakuläre Überquerung der Großen Nister ermöglicht.

Auf der anderen Seite angekommen, wandern wir weiter entlang der Nister bis zu einem kleinen Waldgebiet. Dort folgen wir dem Waldrand entlang bis zu einer Abzweigung. Hier überqueren wir wieder die Nister und erreichen bald den Ort Helmeroth.

In Helmeroth passieren wir den schönem Dorfplatz und wandern auf dem Flögerter-Weg hinein in den Wald und später dann abwärts am Waldrand entlang wieder zurück nach Flögert, unserem Ausgangspunkt. Diese Wanderung läßt sich übrigens perfekt durch eine Anschlusswanderung bei Helmeroth verlängern.