Kleiner Wäller Klangpfad Rott


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 5.44km
Gehzeit: 01:25h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 4
Höhenprofil und Infos

Wer meint, dass sein Leben aus dem Takt geraten ist, mag den richtigen Rhythmus auf dem Klangpfad von Rott im Westerwald wiederentdecken. Auf jeden Fall sollen Besucher hier die Musik der Natur kennenlernen und einen spielerischen Zugang zu dessen Tönen erhalten. Abseits von Acht- und Aufmerksamkeit wird dabei keine große körperliche Leistung gefordert: Nicht mehr als circa fünfeinhalb Kilometer misst die Route und die Steigungen halten sich in Grenzen.

Um die natürliche Kulisse nicht nur oberflächlich zu erfahren, empfiehlt es sich trotz der Kürze, Zeit mitzubringen. Ausdehnen lässt sich der Ausflug unter anderem mit Rastpausen und Abstechern auf eigene Faust. Verpflegung im Rucksack ist von Vorteil, denn eine Einkehrmöglichkeit gibt’s erst am Ende. Dafür wartet zwischendrin ein bisschen Sightseeing auf Interessierte.

Nach der Anreise, welche grundsätzlich im Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln möglich ist, ist die Strecke durch eine Markierung („Kleiner Wäller“) vorgegeben. Bei Unklarheiten kann gleichsam der GPS-Track eine Hilfe darstellen.

Ob wir nun diesem im Uhrzeigersinn oder der Beschilderung folgen, für die passende Stimmung sorgen die am Wegesrand platzierten Stationen. Am besten lassen sich die kreativen Instrumente und Konstruktionen selbst entdecken. Darunter befindet sich unter anderem eine mit Saiten bespannte Holztafel oder die sogenannte Liegeharfe. Wie das funktioniert, darf über Ausprobieren herausgefunden werden.

Infotafeln klären uns ebenfalls über Landschaft und Lebenswelt auf, die sich darin verbirgt. Mit einem Wechsel aus Wald, Wiesen, Feldern und Gewässern sorgt sie für Abwechslung und genügend Optionen, eine Pause einzulegen – inklusive Stärkung.

In der Gemeinde Oberlahr lockt am Wochenende eine Weinstube auf einen Imbiss und Gläschen mit Rebensaft. Ansonsten ist die neugotische Kirche aus dem 19. Jahrhundert einen Blick wert. Die restliche Tour setzt sich gemütlich im Grünen fort und lädt nochmal dazu ein, das „harmonische“ Ambiente zu genießen.

Zum Schluss können sich Kinder, wenn sie weiterhin zu viel Energie haben, noch auf dem Spielplatz austoben. Zum Krafttanken steht hingegen der Gasthof mit regionalen Gerichten bereit, ehe es zurück nach Hause geht.

Bildnachweis: Von Wolkenkratzer [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2023 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
5.82km
Gehzeit:
01:32h

Eine schöne Runde erwartet alle Wanderer auf dieser mit Jähnensweg betitelten Wanderung entlang der Wied und durch ein schönes Waldgebiet mit Start...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
15.32km
Gehzeit:
03:47h

Flammersfeld ist seit 1895 der erste staatlich anerkannte Luftkurort im Landkreis Altenkirchen. Umgeben von ausgedehnten Laub- und Nadelwäldern liegt...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
16.22km
Gehzeit:
04:19h

Am Ortsausgang von Flammersfeld startet die vielleicht schönste Etappe des Westerwaldsteigs, die durchs Grenzbachtal nach Horhausen führt. Startpunkt...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Kleine WällerOberlahr
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt