Kaitersberg-Panoramaweg (von Arrach zum Großen Riedelstein)


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 15.05km
Gehzeit: 04:28h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 34
Höhenprofil und Infos

Der Kaitersberg-Panoramaweg hat eine Streckenlänge von 15 Kilometern, für die du eine Gehzeit von 4 Stunden einplanen solltest. Es geht 646 Höhenmeter bergauf und bergab. Der höchste Punkt liegt auf satten 1113 Metern und der tiefste Punkt auf 506 Metern. Insgesamt hat die Tour eine hervorragende Fernsicht und Teile der Strecke liegen außerdem auf dem Prädikatsweg Goldsteig.

Du beginnst deine Wanderung in Arrach bei der Tourist-Information in der Lamer Straße. Von hier aus läufst du links weiter auf die Sperlgasse. Wenn du an der Gabelung ankommst, dann nimmst du den mittig gelegenen Pfad. Die Wanderung führt dich immer weiter in Richtung Westen direkt in den Wald hinein, bis du eine kleine Ortschaft erreichst. Es geht von hier ein paar Meter auf der Straße weiter und sofort wieder nach links. Hier befindet sich ein Weg, der direkt in den Wald hineinführt.

Folge jetzt dem Weg nach Süden bis Simmereinöd und biege an der Wegekreuzung nach rechts ein. Von hier aus folgst du dem Weg erst westlich und dann weiter in südliche Richtung. Richte dich darauf ein, dass es die gesamte Zeit bergauf geht. Nach ca. 6km erreichst du auf deiner Wanderung die Steinbühler Gesenke mit 1.044 Metern Höhe.

Wenig später passiert man die Rauchröhren am Kaitersberg, ein anspruchsvolles Klettergebiet am Kaitersberg. Der dort gelegene Steinturm gilt als schwierigster Bayerwaldgipfel.

Weitere 1,5 km weiter kommst du auf dem höchsten Punkt der Wanderung an, dem Großen Riedelstein mit einer Höhe von 1.132m. Seinen felsigen Gipfel schmückt das steinerne Denkmal zu Ehren des Dichters Maximilian Schmidt genannt Waldschmidt.

Von hier aus ist der anstrengendste Teil der Wanderung geschafft. Es geht jetzt nur noch bergab und vorbei am „Kleinen Riedelstein“ im Zickzack bis nach Eck. Dort läufst du wieder Richtung Norden nach Eschlsaign. Der Weg führt direkt an einer Kapelle vorbei, in die du einen kleinen Abstecher machen solltest. Folge der Straße weiter und biege in den zweiten Weg nach links ein, der durch die Wälder zurück nach Arrach führt.

Bildnachweis: Von Rosa-Maria Rinkl [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.48km
Gehzeit:
02:50h

Das wird eine kleine geotopische Wanderung, die uns abwechslungsreich über den Ecker Sattel und auf den Kamm des Kaitersberges bringen wir. Wald,...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
16.2km
Gehzeit:
04:49h

Der Ausgangsort dieser Wanderung ist der Berggasthof Eck in der Ferienregion Lamer Winkel. Vom Berggasthof Eck mit Skiliften wandern wir über einige...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
14.72km
Gehzeit:
04:10h

Mitten im Naturpark Bayerischer Wald rühmt sich Eck als ein sonnenreicher Fleck. Wir sind im Naturidyll Lamer Winkel mit Wiesen, Wäldern und aufstrebendem...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
ArrachSimmereinöd (Hohenwarth)Hohenwarth (Landkreis Cham)RauchröhrenWaldschmidt-Denkmal (Großer Riedelstein)Großer RiedelsteinEck (Arrach)Eschlsaign (Arrach)
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt