Kölner Elisabethpfad Etappe 3 Drabenderhöhe - Denklingen


Wegweiser
Länge: 16.74km
Gehzeit: 04:01h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 103
Höhenprofil und Infos

In Drabenderhöhe an der Kreuzung zweier mittelalterlichen Handelsstraßen steht seit über tausend Jahre eine Kirche und genau hier, an der evangelischen Kirche, startet die dritte Etappe auf dem Kölner Elisabethpfad, die durchs Homburger Ländchen nach Denklingen in der Gemeinde Reichshof führt.

Über die Drabenderhöher Straße geht es los. Rechter Hand erhebt sich nach den ersten Metern ein Turm, der so genannte Turm der Erinnerung. Er dient als Denkmal für die nach dem Zweiten Weltkrieg aus Siebenbürgen nach Drabenderhöhe emigrierten Bürger. Der Turm ist zugleich ein touristischer Höhepunkt für die weltweite größte Siebenbürger-Sachsen-Siedlung, da man von hier aus bei schönem Wetter bis weit ins Siebengebirge sehen kann.

Von Drabenderhöhe führt der Elisabethpfad zunächst nach Gassenhagen und weiter nach Bierenbachtal, einem Ortsteil der Gemeinde Nümbrecht. Keinen halben Kilometer nördlich des Wegs liegt übrigens die bekannte Tropfsteinhöhle Wiehl. Um sie zu erreichen, müsste man beim Erreichen von Bierenbachtal an der ersten Kreuzung links in die Abbenroth einbiegen. Der Elisabethpfad führt allerdings direkt geradeaus weiter in den Eichenweg.

Bei Eiershagen ist dann die Gemarkung von Reichshof erreicht und der Elisabethpfad führt auf direktem Wege nach Denklingen, dem Etappenziel. Entlang des kleinen Kurparks leitet der Pilgerweg zur evangelischen Antoniuskapelle. Die frei stehende, 1693 errichtete Kapelle gehört zum Ensemble der Burg Denklingen mit Amtshaus, Torbau mit Gefängnis, Mauern, den Wassergräben und dem Teich der alten Zwangsmühle. Die Antoniuskapelle wurde bis 1880 auch von der katholischen Gemeinde mit genutzt.

Kölner Elisabethpfad Etappen


Kölner Elisabethpfad Etappe 1 - Kölner Elisabethpfad Etappe 2 - Kölner Elisabethpfad Etappe 3 - Kölner Elisabethpfad Etappe 4 - Kölner Elisabethpfad Etappe 5 - Kölner Elisabethpfad Etappe 6 - Kölner Elisabethpfad Etappe 7 - Kölner Elisabethpfad Etappe 8

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
24.25km
Gehzeit:
06:32h

In Gummersbacher Ortsteil Niederseßmar beginnt Etappe 3 auf dem Lenne-Sieg-Weg. In Niederseßmar passiert man zunächst die Agger, die als natürliche...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
20.63km
Gehzeit:
05:14h

Im zu Reichshof gehörenden Dorf Heischeid an der Wiehltalsperre beginnt Tagestour 5 auf dem Kurkölner Weg, der als Hauptwanderweg 22 von Meschede...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
10.22km
Gehzeit:
02:37h

Die Schlossblicke Nümbrecht sind eine Gruppe von drei Rundwanderwegen, auf denen man das Schloss Homburg, Stammsitz des Homburger Ländchens, sehen...

Weitere Touren anzeigen

Deine Gastgeber vor Ort
Hier werben Gastgeber in der Nähe dieser Wandertour um Deine Aufmerksamkeit. Genieße den Tag!

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Deutsche Jakobswege
ivw