Illerstausee-Runde


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 7.56km
Gehzeit: 01:47h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 2
Höhenprofil und Infos

Diese Runde an der Iller erkundet den Fluss und seinen Stausee, wobei es genau genommen allerdings nicht einmal rundum geht – sondern auf einen Abstecher in die östlich gelegene Landschaft. Macht aber nix, denn die ist gleichsam einladend, und wer möchte, kann immer noch das Gewässer von der anderen Seite kennenlernen. Bei einer Länge von etwa acht Kilometern bleibt genügend Zeit für eigene Abstecher. Die Steigungen sind ebenfalls nicht herausfordernd.

Dabei begeben wir uns für den Ausflug in den tiefen Süden von Baden-Württemberg, unweit der Grenze zu Österreich. Ferthofen, ein Ortsteil von Memmingen, lässt sich mit dem Pkw oder öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen. Da die Bushaltestelle an der Antoniuskirche als Ausgangspunkt dient, empfiehlt sich Letzteres, wobei ebenso Parkplätze in der Nähe vorhanden sind.

Die Führung auf der vorgesehenen Strecke übernimmt das GPS gegen den Uhrzeigersinn und sorgt dafür, dass sich Ausflügler auf die Umgebung konzentrieren können. Für ein Picknick zwischendurch empfiehlt sich Proviant im Rucksack.

Die erste Hälfte orientiert sich durchgängig am Ufer der Iller und erleichtert so nochmals die Wegfindung. Es heißt schlicht, sich fallenzulassen (besser nicht wörtlich) und die frische Luft einzuatmen. Mit ein wenig Glück begegnen einem hiesige Bewohner wie der Biber oder sogar ein Eisvogel. Im Süden beginnt der Illerstausee, was jedoch nicht unbedingt mit den flauschigen Nagern zusammenhängt…

Schnell schwenkt die Tour vom Gewässer ab, um aufs Grüne im Osten zuzusteuern. Der nächste Wasserübergang findet sich auch erst einige Kilometer weiter im Süden. Nun lockt dagegen die Nikolauskirche in Kardorf und anschließend ein dichtes Waldgebiet.

Darin darf wiederum das Ambiente ausgekostet werden und der Schutz der Bäume eignet sich gut für eine zwischenzeitliche Rast in der Natur – sofern das nicht bereits an der Iller geschehen ist. Während wir hier nach Belieben unsere Brotzeit auspacken und genießen, lädt zurück am Startpunkt ein Lokal mit einem Biergarten sowie regionalen Gerichten. Einen Blick lohnt zudem die charmante kleine Kirche.

Bildnachweis: Von Rhmaster [CC0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2023 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
15.01km
Gehzeit:
03:30h

Im schwäbischen Memmingen lässt sich zum einen ein Stadtspaziergang mit Zwischenstopps an mehreren historischen Bauwerken und Museen unternehmen...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
8.66km
Gehzeit:
02:12h

Die Glücksgaben-Runde ist etwa 8,7 Kilometer lang und führt von Illerbeuren nach Kronburg und wieder zurück. Da die Wanderung einen langgezogenen...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
7.08km
Gehzeit:
01:51h

Mit Iller und Aitrach bekommen wir es heute bei der kleinen Runde ab Marstetten zu tun und mit Auslauf durch den Wald westlich von Marstetten, nebst...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Ferthofen (Memmingen)Illertal (Donau)Kardorf (Kronburg)KronburgIllerstausee
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt