Herrmannsberger Höhentour im Nordpfälzer Bergland


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 24.62km
Gehzeit: 06:38h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 18
Höhenprofil und Infos

Der Herrmannsberg (536m) ist ein Berg im Nordpfälzer Bergland und der steht als Namenspate zur Verfügung für die Herrmannsberger Höhentour. Startpunkt ist in Horschbach, eine der sogenannten sechs Herrmannsberggemeinden.

Von Horschbach aus wandern wir in nördliche Richtung und halten uns dann außerhalb des Ortes rechts. Wir wandern in einer großen Schleife nach Elzweiler. Von Elzweiler aus wandern wir hinauf auf den Herrmannsberg. Über den Herrmannsberg führt die 1972 gebaute und 2003 erweiterte Trans-Europa-Naturgas-Pipeline, die von den Niederlanden nach Italien führt.

Dann führt uns die Herrmannsberger Höhentour weiter südwärts vorbei am Solarpark Schneeweierhof. Dahinter halten wir uns rechts und wandern oberhalb der Kreismülldeponie durch die schönen Wälder der Westpfalz, bis wir nach einer guten Weile auf die Landstraße L368 treffen.

Der Landstraße folgen wir nach rechts und bleiben ein Stück auf dem Weg bis nach Welchweiler hinein. Von Welchweiler aus wandern wir weiter westwärts. Die Kreisstraße K 36 wird gekreuzt. Dann geht es Richtung Norden. An einem kleinen Weiher passieren wir die Kreisstraße K27. Dann wandern wir in einem weiten Bogen wieder zurück nach Horschbach.

Die Westpfalz ist eine Teilregion im Westen der rheinland-pfälzischen Region Pfalz und nimmt (je nach Abgrenzung) etwa ein Drittel davon ein. Sie umfasst den westlichen Teil des Pfälzerwalds, den mittleren Teil des Nordpfälzer Berglands, die Westpfälzische Moorniederung und die Westricher Hochfläche. Die frühere Bezeichnung „Hinterpfalz“, die in der Zeit der bayerischen Verwaltung ab 1816 aufgekommen war und von den Bewohnern selbst als diskriminierend empfunden wurde, ist allenfalls noch in der Vorderpfalz gebräuchlich. Das Nordpfälzer Bergland erstreckt sich von Südwest nach Nordost. Es liegt – grob abgegrenzt – zwischen der saarländischen Stadt St. Wendel im Westen und den drei zu Rheinland-Pfalz gehörenden Städten Bad Kreuznach im Norden, Alzey im Osten und Kaiserslautern im Süden.

Bildnachweis: Von Ramreporter [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
62.25km
Gehzeit:
16:38h

Der Veldenz-Wanderweg bietet auf seiner Strecke zwischen der Burg Lichtenberg und der Veldenzstadt Lauterecken pures Wandererlebnis in einer abwechslungsreichen...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
46.86km
Gehzeit:
13:03h

Dieser herrliche Wanderweg ist dem heiligen Remigius, ehemals Bischof von Reims, gewidmet. Auf ihm erkunden wir das herrliche Remigiusland, eine vielseitige...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
15.24km
Gehzeit:
04:01h

Ausgehend von Rothselberg, einer Ortsgemeinde im Landkreis Kusel und am Fuße des Selbergs (545m) wollen wir heute eine schöne Rundwanderung wandern....

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Herrmannsberg (Nordpfälzer Bergland)HorschbachElzweilerWelchweiler
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt