Geo-Erlebnispfad Oberjosbach (Taunus)


Erstellt von: RS
Streckenlänge: 5 km
Gehzeit o. Pause: 1 Std. 27 Min.
Höhenmeter ca. ↑180m  ↓180m
Wegweiser des Geo-Erlebnispfades Oberjosbach

Wir sind dem Geo-Erlebnispfad bei gleich mehreren Wanderungen rund um Oberjosbach immer wieder einmal kurz begegnet, daher haben wir heute einmal den ganzen und offiziellen Weg begangen. Es geht über runde fünf Kilometer durch das Waldgebiet nördlich von Oberjosbach, und wie es sich für einen Geopfad gehört, säumen fast zahllose Informationstafeln den Weg.

Los geht’s in der Straße „An der Eiche“ am Ortsrand von Oberjosbach. Zunächst folgen wir der Straße „An der Eiche“, dann halten wir uns rechts und wandern aufwärts durch einen schönen Wald mit den ersten Informationstafeln bis zu einer Kreuzung.

An der Kreuzung leiten die Wegweiser uns dann links über einen schönen Waldweg mit weiteren Informationstafeln immer leicht aufwärts zum Abzweig „Hohler Stein“. Natürlich läßt der Geopfad den Hohlen Stein nicht außen vor, und so folgen wir dem Trampelpfad aufwärts, bis der Hohle Stein erreicht ist.

Nachdem die Felsformation ausgiebig erkundet ist, geht es weiter der Markierung Geopfad folgend nun abwärts. Über schöne Waldwege und weiterhin vorbei an unzähligen Informationstafeln treffen wir dann bald wieder auf den bekannten Hinweg. Der restliche Weg folgt ab hier dem Hinweg, und so erreichen wir bald wieder den Parkplatz, wo diese wirklich sehr lehrreiche Runde ihrem Ende entgegen geht. Ideal auch für eine Wanderung mit Kindern geeignet.