Entlang der Lahn bei Villmar (Taunus)


Erstellt von: RS
Streckenlänge: 10 km
Gehzeit o. Pause: 2 Std. 31 Min.
Höhenmeter ca. ↑232m  ↓232m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Die 10km Variante dieser IVV-Wanderung führt uns von Villmar über freies Feld vorbei an Bauernhöfen und an der Vogteikapelle hinab ins schöne Lahntal, wo wir dann für einige Kilometer dem Verlauf der Lahn folgen.

Start und Ziel ist der Parkplatz an der Johann-Christian-Senkenberg-Schule in der Ferdinand-Dirichs-Str. in Villmar. Von dort aus wandern wir zunächst wenig spektakulär durch den Ort in Richtung Friedhof. Hinter dem Friedhof erreichen wir dann eine offene Landschaft, die uns in Richtung eines Waldes begleitet. Bis zum Erreichen des Waldrandes passieren wir dabei einige Bauernhöfe und folgen dann dem Waldrand, bis wir auf die hübsche Vogteikapelle treffen.

Nach der abermaligen Überquerung der Landstraße geht es nun hinab ins Lahntal. Am Ufer der Lahn angekommen, folgt nun wohl der schönste Teil unseres Weges. Mal mehr, mal weniger nahe entlang des Ufers folgen wir dem Fluss zurück in Richtung Villmar.

Nach dem fast ebenen Wegstück entlang der Lahn folgt nun ein leichter Anstieg durch ein Waldgebiet, vorbei an der sogenannten Friedenseiche mit Rastmöglichkeit, hinauf zum Ausgangspunkt in Villmar.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenText, Bilder und Track dieser Wanderung unterliegen - wenn nicht anders angegeben - der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz.