Ennepetaler Höhen-Hasper Talsperre


Erstellt von: ms192t
Streckenlänge: 10 km
Gehzeit o. Pause: 2 Std. 46 Min.
Höhenmeter ca. ↑413m  ↓413m
Wegzeichen

Diese schöne Wanderung beginnt in Ennepetal auf dem Wanderparkplatz am Gut Bilstein. Über die ehemalige Eisenbahntrasse Haspe - Breckerfeld geht es bis zur Ortschaft Oberbauer. Über den Wappenweg geht es nun bergab zum Einlauf der Hasper Talsperre. Hier geht es entlang der Talsperre über den Wanderweg X bis zur Ortschaft Voerde.

Die ehemalige Eisenbahntrasse führt zum Ausgangspunkt zurück. Die Talsperre dient der Trinkwasserversorgung und wurde 1901 nach dem Intze Prinzip erbaut.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © ms192t via ich-geh-wandern.de