Ehrenstein, Altenburg und das Mehrbachtal


Erstellt von: Jönnischte
Streckenlänge: 10 km
Gehzeit o. Pause: 2 Std. 44 Min.
Höhenmeter ca. ↑379m  ↓379m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Es gibt hier schon eine fast identische Tour; allerdings mit etwas weniger Mehrbachtal. Da ich kein Kommentarfeld fand, hier also meine Variante: wenn man von Ehrenstein (Parkplatz) nach Altenburg hochgelaufen ist, empfehle ich, sofort den Weg abwärts ins Mehrbachtal zu nehmen.Dort ist es ruhig, grün und unfassbar schön.

Dann läuft man in diesem Tal ohne Straßengeräusche bis zum Dörflein Dasbach und am Ortseingang sofort in den Wald. Nach dem offenen Mehrbachtal geht's jetzt über schattige Waldwege, bis zuletzt ein abwechslungsreicher Hohlweg hinab nach Ehrenstein führt. Einfach zu Laufen und hervorragend für die Wanderseele. Nicht vergessen: am Ende die Burgruine umwandern. Der Klosterweg ist wundervoll! Die Kirche in Ehrenstein ist fast immer offen; ein Besuch lohnt auf jeden Fall!

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © Jönnischte via ich-geh-wandern.de