Drei Dörfer Tour um Herpteroth (Westerwald)


Erstellt von: RS
Streckenlänge: 9 km
Gehzeit o. Pause: 2 Std. 7 Min.
Höhenmeter ca. ↑177m  ↓177m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Einmal rund um den kleinen Ort Herpteroth führt uns diese Wanderung, und das fast ausschließlich durch offene Landschaft bei guter Fernsicht. Nördlich von Berod liegt der Startpunkt am Sportplatz des Ortes, von dort aus geht es dann einige Meter entlang der K149, dann scharf links, am Waldrand entlang, mit der ersten guten Fernsicht über den Westerwald.

Nun folgt eine kurze Waldpassage, und nach einer Links- Rechtskombination erreichen wir, durch offene Landschaft wandernd, mit Gieleroth den ersten Ort dieser Wanderung. Nach wenigen Metern liegt das kleine Örtchen bereits wieder hinter uns, und durch das romantische Almersbachtal wandern wir, bis wir Amteroth erreichen.

Aufwärts geht es durch den Ort und bald wieder über freies Feld bis nach Oberwambach, Örtchen Nummer drei dieser Wanderung. Wieder durchwandern wir den Ort, um dann abwärts ins Wambachtal zu gelangen. Hier passieren wir einige Fischteiche, und bald leitet uns der Weg nach links aufwärts auf einen Höhenrücken. Hier folgen wir einem schönen Höhenweg zum nahen Wald.

Wir folgen, bei herrlicher Fernsicht, einem Weg am Waldrand entlang, bevor es vorbei an einem „historischen Grenzstein“ die letzten Meter über einen Trampelpfad zwischen Wald und Sportplatz wieder zurück zum Parkplatz geht.