Dohrgaul Rundwanderweg D1 (Wipperfürth)


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 5.6km
Gehzeit: 01:27h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 123
Höhenprofil und Infos

Dohrgaul ist ein Ortsteil von Wipperfürth im Bergischen Land und zählt zum Ortsbezirk Agathaberg, südöstlich der Kernstadt. Dohrgaul liegt an der Landstraße L302 zwischen Wipperfürth und Frielingsdorf. Nördlich fließt der Bach Gaulbach, ein kleiner Zufluss der Wupper.

Der Sauerländische Gebirgsverein (SGV) hat diese kleine Rundwanderung angelegt und mit der Kennung D1 markiert. Man sollte also dem Weg auch ohne GPS-Gerät folgen können. Startpunkt für den D1-Wanderweg ist an der Kreisstraße, die von Agathaberg nach Marienheide führt. Von hier wandert man im Uhrzeigersinn los und steuert den Steinberg (401m) an.

Von hier geht es rechterhand weiter Richtung Vordermühle. Kurz vor der Ortslage wendet man sich wieder rechts und wandert nordwärts nach Kahlscheuer und über Hahnenberg zurück nach Dohrgaul.

Dohrgaul wurde 1443 wurde erstmals urkundlich in einer Liste der „Einkünfte und Rechte des Kölner Apostelstiftes“ erwähnt. Der Ort hat sich aus einem bäuerlichen Gut heraus entwickelt, um das sich in der Mitte des 19. Jahrhunderts eine Art Handwerks- und Gewerbezentrum ansiedelte. So entstanden Schmieden, Stellmachereien, Schreinereien, Schustereien und Kolonialwarengeschäfte. Ein wassergetriebenes Mühlwerk am Gaulbach bearbeitete damals das angelieferte Getreide und versorgte Bauern und die Bäckereien im Umkreis mit Mehl. Vom Mühlenteich aus gewann man nach 1900 mit Hilfe eines Wasserrades Strom. Auf dem Gelände des Hofes Dohrgaul befand sich eine Schnapsbrennerei.

Zur zentralen Molkerei lieferten die Landwirte aus dem Umkreis ihre Milch ab. Bedingt durch die damalige wirtschaftlich zentrale Lage befanden sich im Ort vier Gastwirtschaften. Zu Beginn des 20. Jahrhundert gab's hier einen Klaren für fünf Reichspfennige. Kein Wunder also, dass während des Hufbeschlages oder aber der Milchanfuhr diese Wirtschaften gern aufgesucht wurden.

Bildnachweis: Von Trexer [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons

Autor: SGV
Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.52km
Gehzeit:
02:29h

An der Straße von Wipperfürth nach Marienheide im Bergischen Land liegt der Wipperfürther Ortsteil Dohrgaul. Hier startet die Rundwanderung, die...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
22.69km
Gehzeit:
05:48h

Wer im Bergischen Land mal einen richtig schönen Wandertag verbringen will, der kann sich diese Runde mal näher anschauen. Wir starten am Schloss...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
19.06km
Gehzeit:
05:23h

Wipperfürth gilt als älteste Stadt im Bergischen Land. Hier beginnt die Tageswanderung auf dem Bergischen Panoramasteig, die vom Wupper-Dhünn-Eck...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Dohrgaul (Wipperfürth)
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt