Bonn-Holzlar


Der Bonner Stadtteil Holzlar liegt im rechtsrheinischen Bezirk Beuel. Direkt nördlich schließt sich Hangelar an. Im Südwesten zum Rhein hin erhebt sich der Ennert und direkt westlich liegt Pützchen.

In Holzlar entspringen mehrere Bäche, darunter auch der Vilicher Bach (Mühlenbach) und der Alaunbach. Letzterer verdankt seinen Namen der Förderung von Kaliumaluminiumsulfat, das landläufig Alaun genannt wird und früher für die Gerberei und Färberei gebraucht wurde. Der Abbau des Rohstoffs führte zu einer Übersäuerung der umliegenden Böden, die sich mit Beendigung der Förderung um 1870 glücklicherweise wieder erholten.

Der Mühlenbach speist am Südrand von Holzlar zunächst den kleinen Holzlarer See und fließt dann durch den Ort, wo u.a. die Holzlarer Mühle über Jahrhunderte angetrieben wurde. Wann die Holzlarer Mühle entstand ist unklar, liegt aber mindestens 500 Jahre zurück. Heute ist sie die einzige funktionsfähige historische Mühle im Bonner Raum und steht seit 1988 unter Denkmalschutz. Betrieben wird das Zeugnis industrieller Frühgeschichte seit 1989 vom Holzlarer Mühlenverein, der auch Führungen durch die Anlage organisiert. An jedem zweiten Samstag im Dezember findet an der Holzlarer Mühle den Holzlarer Weihnachtsmarkt statt.

Zwischen Hauptstraße und Hövelweg liegt ein alter Friedhof mit fünfzig Gräbern. Dieser Friedhof ist denkmalgeschützt, da er zu den ältesten evangelischen Friedhöfe im Rheinland zählt. Mitte des 17. Jahrhunderts wurde er von der Familie Linder angelegt, weshalb man in Holzlar auch Linders Garten nennt. Der älteste Grabstein ist aus dem Jahr 1658. Der Friedhof wurde offiziell 1968 geschlossen, allerdings fanden noch nach dem Jahr 2000 Bestattungen innerhalb der Familiengräber statt.


Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Deine Gastgeber vor Ort
Hier werben Gastgeber in der Nähe dieser Wandertour um Deine Aufmerksamkeit. Genieße den Tag!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
6.93km
Gehzeit:
01:42h

Im Stadtgebiet von Bonn ist der bewaldete Höhenzug Ennert im nördlichsten Teil des Siebengebirges und hier im Sieg-Westerwald ist sehr viel Wald....

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
12.84km
Gehzeit:
03:12h

Wir sind rechts des Rheins unterwegs, vom Rheintal hinauf auf den Höhenzug Ennert, wo einst Braunkohle und Alaun abgebaut wurden. Davon zeugen noch...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
6.36km
Gehzeit:
01:43h

Der Ennert ist der nördlichste Teil des Siebengebirges und liegt fast vollständig im Stadtgebiet von Bonn. Der Ennert beherbergt trotz der Nähe...

Weitere Touren anzeigen
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt