Barrierefrei Wandern um Ortenberg (Wetterau)


Erstellt von: tomtom
Streckenlänge: 4 km
Gehzeit o. Pause: 58 Min.
Höhenmeter ca. ↑40m  ↓40m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Barrierefreies Wandern ist noch ein recht neues Thema. Oftmals ist selbst ein größerer Spaziergang mit Rollstuhl oder Kinderwagen kaum möglich. Anders in Ortenberg in der Wetterau. Hier wurde eigens ein barrierefreier Wanderweg ausgewiesen, um die oberhessische Kleinstadt zu entdecken.

Parken kann man am Marktplatz. Von hier spaziert man die Wilhelm-Leuschner-Straße südwärts, bis man am Stadtrand auf die Nidder trifft. Über eine kleine Brücke wechselt man das Ufer und kommt zum Ortenberger Freizeitteich.

Auf dem Rückweg begleitet man die Nidder flussaufwärts und kommt am Sportplatz vorbei wieder zurück zum Marktplatz im Stadtzentrum.