Über die Höhen von Hardert auf dem H1 (Westerwald)


Erstellt von: garmini
Streckenlänge: 6 km
Gehzeit o. Pause: 1 Std. 31 Min.
Höhenmeter ca. ↑205m  ↓205m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Das kleine Örtchen Hardert liegt nur wenige Kilometer nordöstlich von Rengsdorf im schönen Rengsdorfer Land. Für Wanderer bietet Hardert gleich vier ausgeschilderte Ortswanderwege die zur Erkundung der Umgebung auf verschiedenen Längen einladen.

Der hier beschriebene und durchgängig mit H1 ausgeschilderte Wanderweg startet am Burplatz in der Ortsmitte von Hardert und führt von dort über runde sechs Kilometer über die Höhen im Osten und oberhalb entlang des Aubachs.

Vom Burplatz aus geht es zunächst im Uhrzeigersinn ein kurzes Stück durch den Ort und dann hinaus auf freies Feld mit schöner Fernsicht. Bald aber, erreichen wir ein Waldgebiet und folgen nun dem Verlauf des unten im Tal fließenden Aubachs bis zum Almblick mit Schutzhütte. Hier genießt man den schönen Blick hinab ins Aubachtal.

Der H1 leitet uns weiter durch den Wald, später entlang des Waldrandes mit Ausblick, bis zur nächsten Schutzhütte an der Waldesruh. Von nun an führt uns der H1 wieder über freies Feld zurück zur Ortsmitte und damit zum Ausgangspunkt dieser Wanderung.

Schöne Wanderziele in der Nähe:

Westerwald Rengsdorfer Land Rheinland-Pfalz Rhein-Westerwald