Über den Wanderweg S2 rund um Selters (Westerwald)

Start an der Oberwaldhütte in Selters
Unser Wegweiser
Oberwaldhütte des Westerwaldvereins
Rasten mit Stil
Raus in die offene Landschaft
Über den Wanderweg S2 rund um Selters (Westerwald)
Blick auf Selters
Informationstafel
An der Wacht
An der Wacht
An der Wacht
Wiesenweg
S2 trifft Kölner-Weg
Schöne Waldpassage
Über den Wanderweg S2 rund um Selters (Westerwald)
Über den Wanderweg S2 rund um Selters (Westerwald)
Über den Wanderweg S2 rund um Selters (Westerwald)
Über den Wanderweg S2 rund um Selters (Westerwald)
Über den Wanderweg S2 rund um Selters (Westerwald)
Zurück in offner Landschaft
Über den Wanderweg S2 rund um Selters (Westerwald)
Über den Wanderweg S2 rund um Selters (Westerwald)
Über den Wanderweg S2 rund um Selters (Westerwald)
Über den Wanderweg S2 rund um Selters (Westerwald)
Über den Wanderweg S2 rund um Selters (Westerwald)
Über den Wanderweg S2 rund um Selters (Westerwald)
Über den Wanderweg S2 rund um Selters (Westerwald)
Über den Wanderweg S2 rund um Selters (Westerwald)
Über den Wanderweg S2 rund um Selters (Westerwald)
Pfadig geht es durch den Wald
Pfadig geht es durch den Wald
Über den Wanderweg S2 rund um Selters (Westerwald)
Über den Wanderweg S2 rund um Selters (Westerwald)
Pfadig geht es durch den Wald
Über den Wanderweg S2 rund um Selters (Westerwald)
Über den Wanderweg S2 rund um Selters (Westerwald)
Über den Wanderweg S2 rund um Selters (Westerwald)
Über den Wanderweg S2 rund um Selters (Westerwald)
Über den Wanderweg S2 rund um Selters (Westerwald)
Über den Wanderweg S2 rund um Selters (Westerwald)
Über den Wanderweg S2 rund um Selters (Westerwald)
Über den Wanderweg S2 rund um Selters (Westerwald)
Über den Wanderweg S2 rund um Selters (Westerwald)
Über den Wanderweg S2 rund um Selters (Westerwald)
Über den Wanderweg S2 rund um Selters (Westerwald)
Über den Wanderweg S2 rund um Selters (Westerwald)
Über den Wanderweg S2 rund um Selters (Westerwald)
Campingplatz an der Klingelwiese
Angelweiher
Angelweiher
Über den Wanderweg S2 rund um Selters (Westerwald)
Angelweiher
Angelweiher
Angelweiher
Über den Wanderweg S2 rund um Selters (Westerwald)
Über den Wanderweg S2 rund um Selters (Westerwald)
Unser Wegweiser
Über den Wanderweg S2 rund um Selters (Westerwald)
Über den Wanderweg S2 rund um Selters (Westerwald)
Über den Wanderweg S2 rund um Selters (Westerwald)
Informationstafel am Wegesrand
Entlang des Saynbachs
Entlang des Saynbachs
Entlang des Saynbachs
Entlang des Saynbachs
Gefälltes Naturdenkmal (naja...)
Zurück am Ausgangspunkt
Über den Wanderweg S2 rund um Selters (Westerwald)

Erstellt von: RS
Streckenlänge: 11 km
Gehzeit o. Pause: 2 Std. 36 Min.
Höhenmeter ca. ↑230m  ↓230m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Gästewohnung MeierGästewohnung Meier

Einmal rund um Selters im Westerwald leitet der mit S2 markierte Wanderweg vorbei an einem alten Jüdischen Friedhof, durch das Saynbachtal, und durch eine meist offene Landschaft mit einigen kurzen und schönen Waldpassagen. So kommen die Wanderer in den Genuss von einigen Fernsichten und pfadigen Waldwegen gleichermaßen.

Die Oberwaldhütte des Westerwaldvereins Selters in der Jahnstraße dient uns als Ausgangspunkt zur Wanderung. Vom Parkplatz aus wandern wir zunächst einige Meter abwärts, über die Bahn und eine Kreisstraße hinweg, um dann den Wegweisern zur „Wacht“, inklusive Schutzhütte, auf 303m gelegen, zu folgen. Von hier folgen wir der Beschilderung des S2 dann abwärts in ein Waldgebiet, vorbei am bereits erwähnten Jüdischen Friedhof, bis zu einer Landstraße.

Es geht über die Landstraße 304 und den Saynbach hinweg und im folgenden Wegabschnitt durch offene Landschaft, mal links, mal rechts, in Richtung „Wendelinushof“. Auf einem schönen Feldweg wandern wir vorbei am „St. Georgshof“ und dahinter auf einem Trampelpfad durch ein Waldstück bis zu einer Kreisstraße. Kurz darauf erreichen wir eine Bahnlinie und folgen dieser einige Zeit nach links, bevor der S2 im ZickZack-Kurs uns an den Ortsrand von Goddert führt.

Als nächstes Etappenziel führt uns der S2 zum Campingplatz „Klingelwiese“, einige Meter geht es entlang des Campingplatzes und dann entlang an den Ufern einiger kleinerer Angelweiher. Zusammen mit dem Saynbach führt der Rundwanderweg unter der Landstraße 305 hindurch und für wenige Meter durch das Gewerbegebiet von Selters.

Ein letztes Mal überqueren wir den Saynbach und folgen dem Verlauf des Baches. Einige Informationstafeln am Wegesrand machen die Wegführung zu einer kurzweiligen Sache und vorbei am (leider gefällten) Naturdenkmal „Alte Buche“ geht es auf direktem Wege nun zurück zum Ausgangspunkt an der Oberwaldhütte.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenText, Bilder und Track dieser Wanderung unterliegen - wenn nicht anders angegeben - der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz.