Über den Wanderweg H3 bei Helmeroth (Westerwald)


25 Bilder
Artikelbild
Länge: 7.8km
Gehzeit: 02:12h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 100
Höhenprofil und Infos

Auf schönen Waldwegen und kleinen Pfaden die Kroppacher Schweiz entdecken – das verspricht der mit H3 beschilderte Wanderweg bei Helmeroth. Vorbei an historischen Grenzen und durch herrliche, meist bewaldete Natur, erschließt der H3 Wanderweg die Schönheiten der Kroppacher Schweiz auf nur rund 8km Weglänge.

An der Bushaltestelle mit Wanderkarte in Helmeroth startet der H3 Wanderweg und führt uns zunächst einige Meter abwärts über die Nister hinweg und sogleich in ein Waldgebiet. Auf schönem Waldweg wandern wir durch das „Burbachsseifen Tal“ aufwärts bis zu einem Fischteich. Hier halten wir uns scharf links, und weiter geht es sehr kurvenreich aufwärts bis zu einem historischen Grenzstein.

Der Grenzstein markiert die ehemalige Grenze zwischen dem Herzogtum Nassau und der Rheinprovinz. Auf pfadigem Weg leitet der H3 uns weiter durch den Wald und wir treffen auf einen Wegweiser zur „Schönen Aussicht“. Hier ist nun ein kurzer Abstecher zur „Schönen Aussicht“ Pflicht, auch wenn der H3 offiziell diesen Aussichtspunkt auslässt. Nach nur rund 200m erreichen wir die „Schöne Aussicht“ und der Name ist hier Programm, außerdem laden einige Bänke zur Rast ein.

Nach ausgiebiger Rast geht es zurück auf den H3, und wir folgen den Wegweisern leicht aufwärts zur Landstraße 289 und folgen ab hier einem kleinen Weg entlang der Selbigen. Wir treffen auf das leider gefällte Naturdenkmal „Alte Eiche“, und an einem Wegekreuz angekommen, führen die H3 Wegweisern wieder in den Wald. Vorbei an einem Sportplatz und einer Grillhütte leitet uns der H3 Wanderweg bis nach Kirchseifen und zur Landstraße 289.

Abermals geht es kurze Zeit entlang der Straße und dann nach links wieder hinein in den Wald in Richtung Nisterberg. In Nisterberg folgen wir dem H3 nach links und wandern zunächst auf einem schönen Waldweg, bevor wir einem kleinen Trampelpfad hinab ins Nistertal folgen. Noch einmal geht es über die Nister hinweg, und wir folgen kurz darauf einer Kreisstraße wieder zurück nach Helmeroth und gelangen damit zurück zum Ausgangspunkt dieser abwechslungsreichen Wanderung in fast unberührter Natur.

Autor: RS
Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.9km
Gehzeit:
03:08h

Rundwanderung in der Kroppacher Schweiz. Mit dem Auto bis auf den Wanderparkplatz ca. 300m oberhalb des Ortsteiles Altburg der zur Ortschaft Stein-Wingert...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.44km
Gehzeit:
02:52h

Der kleine Ort Helmeroth im Nistertal ist Ausgangspunkt dieser Wanderung durch das Tal der Großen Nister. Im Verlauf dieser Tour treffen wir auf...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
8.68km
Gehzeit:
02:24h

Meine 250ste im Wanderatlas veröffentlichte Wanderung führt uns rund um den kleinen Ort Brunken, südlich von Selbach an der Sieg gelegen. Dabei...

Weitere Touren anzeigen

Deine Gastgeber vor Ort
Hier werben Gastgeber in der Nähe dieser Wandertour um Deine Aufmerksamkeit. Genieße den Tag!

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Schöne Aussicht (Große Nister)Helmeroth
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt