Über den Moselsteig und durch die Winninger Weinberge (Eifel)


25 Bilder
Artikelbild
Länge: 7.96km
Gehzeit: 03:39h
Anspruch: schwer
Wegzustand: gut
Downloads: 221
Höhenprofil und Infos

Ein Teil der Etappe 23 des Moselsteigs bildet die Basis dieses schönen Rundwanderweges entlang der Mosel. Nicht weit entfernt von Koblenz auf der Eifelseite der Mosel bietet sich das Weindorf Winningen als Startpunkt an. Ein kleiner Parkplatz direkt am Eingang des Weinlehrpfades, der sich über Teerwege durch die Weinlagen des Ortes nach oben schlängelt, dient als Ausgangspunkt zu dieser Tour.

Highlight des Rundwanderweges ist zweifelsfrei die beeindruckende Autobahnbrücke der A61, die sich als Moseltalbrücke genau über deren Tal spannt. Sie wird nach dem Anstieg aus Winningen erreicht, passiert man doch sogar beide Rastplätze der Autobahn per pedes – mal etwas anderes! Die Brückenkonstruktion kann bei Unterquerung der Fahrbahn begutachtet werden, der Moselsteig leitet direkt unter der Autobahn hindurch.

Ab hier warten mehrere tolle Aussichts- und Rastplätze am Weg, immer ist die Mosel tief unten und die große Brücke zur linken in Sicht. Bis in den Hunsrück hinein reicht der Blick.

Nach der Teerpassage durch die Weinlagen zeigt sich auf diesem Abschnitt des Weges der Boden sehr pfadig, und ab dem letzten Aussichtspunkt geht es sehr steil auf einem kleinen Serpentinenpfad nach unten ins Belltal.

Hier angekommen, ist der anstrengendste Teil des Rundwanderweges erreicht, wir folgen nämlich bis zurück nach Winningen dem Mosel-Radweg direkt entlang des Ufers. Hierbei immer im Blick auch die imposante Weinlage Winninger Uhlen mit ihren im Steilhang auf unendlich vielen kleinen Terrassen angebauten Rebstöcken. Die Arbeit der Winzer in dieser Lage hat Respekt verdient.

Obwohl auf breitem Teerweg, gestaltet sich dieser Rückweg doch sehr kurzweilig, der Winninger Uhlen zur linken und die Mosel mit ihren Schiffen zur rechten bieten gute Ablenkung.

So entspannt, ist schnell der Parkplatz in Winningen wieder erreicht. Fazit: eine schöne kurze Tour für einen Nachmittag, recht einfach zu laufen, nur der Abstieg ins Belltal verlangt etwas Trittsicherheit.

Autor: garmini
Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
8.73km
Gehzeit:
02:33h

Winningen ist seit alters her ein bekannter Weinbau- und Fremdenverkehrsort an der Mosel im Wandergebiet Maifeld. Hier vereinigen sich Tradition und...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
13.87km
Gehzeit:
03:58h

Die vorletzte Tageswanderung auf dem Moselsteig beginnt am Bahnhof in Kobern-Gondorf. Von hier wandert man zunächst ein Stück parallel zur Mosel...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
3.32km
Gehzeit:
00:59h

Das Traumpfädchen Moseltraum startet an der Weilsbornquelle bei Winningen und führt uns über kleine Pfade und enge Serpentinen durch ein Weinanbaugebiet...

Weitere Touren anzeigen

Deine Gastgeber vor Ort
Hier werben Gastgeber in der Nähe dieser Wandertour um Deine Aufmerksamkeit. Genieße den Tag!

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
MoseltalbrückeBelltalAussichtspunkt Moseltalbrücke
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt