Zum Aussichtspunkt Bilstein: Steilwand an der Wuppertalsperre


Erstellt von: Freude am Wandern
Streckenlänge: 11 km
Gehzeit o. Pause: 3 Std. 11 Min.
Höhenmeter ca. ↑493m  ↓493m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Die Anregung zur heutigen Wanderung lieferte der im Atlas bereits enthaltene und vielversprechende Wandervorschlag von ms192t mit dem Namen "Rund um den südlichen Teil der Wuppertalsperre". Das Neue an der vorliegenden Wanderung ist die Einbeziehung des Aussichtpunktes Bilstein.

Wir starten am Parkplatz Kräwinkel nahe Radevormwald in östlicher Richtung. Die Tour folgt weitgehend gezeichneten Wegen. Der Wechsel von Höhen und Talsohlen, von Laub-, Misch- und Nadelwald und sattgrünen Weideflächen macht diese Wanderung überaus abwechslungsreich. Besonders reizvoll sind die sich immer wieder bietenden malerischen Blicke auf die sich windende Talsperre.

Als Höhepunkt erweist sich dann der Blick vom Bilstein, einem felsigen Abgrund hoch über dem Stausee mit eindrucksvoller Aussicht. Von da steigen wir auf steilem Pfad ab zur Brücke über den Dörpeseitenarm. Am Seeufer entlang und über die Kräwinklerbrücke geht es zurück zum Ausgangspunkt.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © Freude am Wandern via ich-geh-wandern.de