Wanderweg H1 in Herschbach (Westerwald)


Erstellt von: RS
Streckenlänge: 7 km
Gehzeit o. Pause: 1 Std. 44 Min.
Höhenmeter ca. ↑127m  ↓127m
Wegweiser des H1 in Herschbach

In Herschbach finden sich einige vom örtlichen Kur- und Verkehrsverein angelegte Wanderungen, die die Umgebung des Luftkurortes auf unterschiedlichen Längen erschließen. Unsere Runde führt uns über den etwa 7km langen H1 Wanderweg, der durchgängig beschildert wurde.

Start und Ziel ist der großzügige Parkplatz bei der Feuerwehr in Herschbach. Von hier leitet der H1 vorbei am schönen Waagweiher und auf schmalem Pfad entlang des Ufers. Später geht es über einen Holzsteg hinweg, und wir lassen die Weiheranlage hinter uns. Die Wegweiser leiten nun mal rechts, mal links über freies Feld bis zu einem Wald.

Durch den Hochwald folgen wir dann zunächst einige Meter einem schönen Waldweg, dann halten wir uns rechts und wandern nun auf schmalem Pfad leicht aufwärts. Die Wegweiser zeigen bald darauf nach links und führen uns weiter bis zum Naturdenkmal Zehntgarben.

Ab hier wandern wir weiter über freies Feld, vorbei am Gasthaus Untermühle, und später links auf die Schloßstraße (Hartenfelser Weg). Wir folgen nun der Straße, vorbei an einem Naturschutzgebiet, bis wir wieder den Ausgangspunkt in Herschbach erreicht haben und sich die Runde auf dem H1 wieder schließt.