Wanderung von Obervogelgesang in den Kurort Rathen


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 8.61km
Gehzeit: 02:24h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 10
Höhenprofil und Infos

Der Wanderweg vom Pirnaer Ortsteil Obervogelgesang zum Kurort Rathen ist 8,6 Kilometer lang und für alle Wanderer geeignet, die gut zu Fuß sind. Plane zwei bis drei Stunden reine Wanderzeit ohne zusätzliche Pausen ein. Zu deiner Wanderausrüstung gehören auf dem unwegsamen Gelände festes Schuhwerk und wetterangepasste Kleidung. Insbesondere bei hohen Temperaturen solltest du ausreichend Getränke in einem kleinen Wanderrucksack dabeihaben.

Dein Startpunkt liegt an der S-Bahn-Haltestelle Obervogelsang. Diese wird in regelmäßigen Abständen aus Meißen und Bad Schandau angefahren. Falls du mit dem Auto anreist, liegt ein kleiner Parkplatz etwa 50 Meter entfernt in Richtung Elbe. Bedenke bei deiner Planung, dass es sich um eine One-Way-Wanderung handelt. An deinem Zielort befindet sich ebenfalls eine S-Bahn-Station. Von dort kommst du problemlos wieder zurück.

Die ersten Meter haben es gleich in sich. Es geht zunächst steil berghoch auf die Königsnase. Von dem Aussichtspunkt hast du einen schönen Blick auf die Elbe. Nach dem Aufstieg geht es oberhalb der Elbe zunächst auf dem Malerweg bis zum Springbrunnen. Dieser ist zeitlich eingestellt und wirkt dabei wie ein Geysir.

Das nächste Etappenziel ist Naundorf, ein Ortsteil von Struppen. Ab hier verlässt du den Elbblick und wanderst durch das Dorf. Es geht südlich und unterhalb vom 324 m ü. NHN Großen Bärenstein entlang. Wenn du ausreichend Zeit eingeplant hast, dann kannst du zu den zahlreichen kleinen und großen Höhlen abseits der Strecke wandern.

Nach etwa sieben Kilometern Wanderung erreichst du den Rauenstein. Hier gibt es eine Einkehrmöglichkeit mit Blick über die Landschaft und die Elbe. Am letzten Aussichtspunkt der Laasenbank beginnt der Abstieg in Richtung Elbe und dem Kurort Rathen. Dieser ist kurz, knackig und endet am S-Bahn-Bahnhof Kurort Rathen. Der Ort ist durch die Elbe geteilt und hat eine eigene Fährverbindung. Ein kleiner Tipp: Setze nach deiner Wanderung in den anderen Teil von Rathen über und besuche den Rhododendrongarten. Dieser ist rund um die Uhr geöffnet und kostet keinen Eintritt.

Bildnachweis: Von X-Weinzar [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2024 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
3.59km
Gehzeit:
00:56h

Gegenüber der berühmten Bastei an der Elbe, zwischen Rathen und Wehlen, liegt in einem Elbebogen zwischen Wehlen und Königstein die Gemeinde Struppen,...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
7.89km
Gehzeit:
02:11h

Stadt Wehlen heißt tatsächlich Stadt Wehlen, um sich vom eingemeindeten Dorf Wehlen zu unterscheiden, das gibt es nämlich auch nordwestlich der...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.89km
Gehzeit:
02:36h

Gegenüber der berühmten Bastei an der Elbe, zwischen Kurort Rathen und der Stadt Wehlen, liegt in einem Elbebogen ein weiteres Elbsandstein-Felsen-Paradies,...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
RathenObervogelgesang (Pirna)Gasthof ObervogelgesangElbetalBahnhof ObervogelgesangNaundorf (Struppen)StruppenGroßer BärensteinRauenstein (Elbsandsteingebirge)Laasenbank
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt