Stadt Wehlen: Durch die Teufelskammer zur Wilkeaussicht


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 7.89km
Gehzeit: 02:11h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 79
Höhenprofil und Infos

Stadt Wehlen heißt tatsächlich „Stadt Wehlen“, um sich vom eingemeindeten Dorf Wehlen zu unterscheiden, das gibt es nämlich auch nordwestlich der Stadt und wir werden es auf unserer Wanderung streifen.

Stadt Wehlen, die kleine Perle an der Elbe, verteilt sich links- und rechtselbisch. Die Stadtteile sind per Personenfähre miteinander verbunden. Stadt Wehlen erfreut sich eines malerischen Anblicks mit der Burgruine Wehlen und zahlreichen denkmalgeschützten Häusern, die sich zwischen Elbufer und bewaldete Hänge schmiegen.

Wir starten in der über 700 Jahre alten Stadt Wehlen am Parkplatz Elbufer. Gegenüber liegt der kleinere Stadtteil Pötzscha und dort verläuft auch ein Bahngleis. Wir wandern aus dem idyllischen Elbtal hinauf durch die Natur der Sächsischen Schweiz. Von der Lohmener Straße biegen wir nach links in den Schreiberberg. Östlich von uns sind das Rathaus, die evangelische Kirche und die Burg Wehlen mit ihren Anfängen um 1200. Lohmener- und Buschholzstraße bringen uns aus dem bebauten Gebiet aufwärts, über Wiesen und durch den Wald.

Es geht entlang des Wegs Teufelsgrund durch die Teufelskammer. Wenn wir ungefähr 1,6km gewandert sind, könnte man einen Abstecher zur Heringshöhle machen. Wir bleiben jedoch dem Teufelsgrund treu und biegen nach etwa 1,9km links ein, um nach rund 300m bei 262m den höchsten Punkt der Runde zu erreichen.

Wald und Wiesen bringen uns zum Dorf Wehlen, das auch einige Baudenkmäler zeigt und im Ortskern den Miniaturpark Kleine Sächsische Schweiz eingerichtet hat, mit rund 67 aus Sandstein gefertigten Modellen von Gebäuden und Felsen. Dahin müssten wir einen Abstecher machen, denn wir streifen das Dorf lediglich östlich: Basteistraße, Pirnaer Straße und Vorwerkstraße.

Durch offene Kulturlandschaft gelangen wir zu einem Panoramablick über Wiesen, Felder, zu den Elbsandsteingebirgsformationen. Die Wanderung führt zu einem weiteren denkmalgeschützten Gesamtensemble, der Sandsteinbruchanlagen Wehlen-Zeichen (16.-20. Jahrhundert). Durch den Sandsteinbruch mit den Resten von Gebäuden, Bergbaugeräten, Walzen und Mühlsteinen führt ein Steinbruchpfad.

Was geht’s uns heute so gut, wir können hier schauen, müssen nicht schaffen! Und zu schauen gibt es einiges, an der Wilkeaussicht beispielsweise eine Sandsteinhand. Wir wandern bergab, auch im Zickzack und gelangen ans Elbufer, folgen der Pirnaer Straße bis zum Ausgangspunkt.

Bildnachweis: Von Bautsch [Copyrighted free use] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
12.95km
Gehzeit:
03:23h

Auch die Schlussetappe des Malerwegs geizt nicht mit bleibenden Eindrücken aus der Sächsischen Schweiz. Wir starten in Weißig, einem Ortsteil der...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
5.03km
Gehzeit:
01:17h

In der Gemeinde Lohmen liegt die bekannte Bastei, die jährlich etliche Tausende Besucher auf die Steine lockt, um von dort auf die Elbe und in die...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
7.62km
Gehzeit:
02:04h

Stadt Wehlen breitet sich links und rechts der Elbe aus. Linkselbisch liegt der Stadtteil Pötzscha, per Fähre zu erreichen. Wir starten auf dem...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Wilkeaussicht (Sächsische Schweiz)Sandsteinbruchanlagen Wehlen-ZeichenBurg WehlenDorf Wehlen (Stadt Wehlen)Parkplatz ElbuferMiniaturpark Kleine Sächsische SchweizTeufelskammer (Sächsische Schweiz)Teufelsgrund (Elbsandsteingebirge)Lohmen (Sachsen)Stadt WehlenElbetal
ivw