Von Oberraden durch das Aubachtal auf dem O1 (Westerwald)


Erstellt von: garmini
Streckenlänge: 6 km
Gehzeit o. Pause: 1 Std. 36 Min.
Höhenmeter ca. ↑168m  ↓168m
Wegweiser des O1

Eine schöne Runde durch das nördliche Rengsdorfer Land erwartet die Wanderer auf dieser mit O1 beschilderten Wanderung bei Oberraden. Auch wenn die Wanderung meist durch das Tal des noch jungen Aubaches führt, gibt es aber auch gute Fernsichten beim Wandern über die offenen Hochflächen.

Die Wanderung startet gegenüber des Gasthauses Waldblick in Oberraden, um dann im Uhrzeigersinn aus Oberraden heraus zu leiten. Nach einem kurzen Stück durch ein Waldgebiet erreichen wir bald die offene Hochfläche östlich von Oberraden und genießen die schöne Aussicht über den Westerwald, bevor es hinein ins Tal geht.

Wir folgen nun dem Verlauf des Tales stetig leicht bergab, mal mehr, mal weniger nahe entlang des Aubaches in Richtung Niederraden. Kurz vor Niederraden schlägt dann der O1 auch schon wieder den Rückweg ein und führt meist dem Waldrand entlang und bei guter Aussicht auch schon wieder zurück zum Ausgangspunkt in Niederraden.