Von der Alcher Höhe über die Trupbacher Heide im Siegerland


Erstellt von: helmutbender53
Streckenlänge: 7 km
Gehzeit o. Pause: 1 Std. 35 Min.
Höhenmeter ca. ↑119m  ↓119m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Zwischen Alchen und Niederholzklau befindet sich auf der Höhe ein kleiner Wanderparkplatz an dem wir die Wanderung beginnen. Wir wenden uns nach Osten vorbei an einem Wasserhochbehälter und folgen der Beschilderung A2 durch die Trupbacher Heide Öfters hat man glänzende Aussichten über das Hüttental bis zum Rothaargebirge im Osten und dem Giebelwald im Süden.

Nach ca. 45 Minuten erreichen wir die Häuser von Trupbach,bevor wir rechts abbiegen und vorbei an einer sehr gepflegten Fischteichanlage den Rückweg antreten. Wir folgen dem Tal bis zur Höhe und erreichen nach einigen hundert Metern den Ausgangspunkt der Wanderung. Die Wanderung tangiert zwei sehenswerte Naturschutzgebiete.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © helmutbender53 via ich-geh-wandern.de