Siegen-Trupbach

Fährt man von Siegen aus in Richtung Freudenberg, erreicht man rasch den Stadtteil Trupbach. Er wurde 1389 erstmals urkundlich erwähnt und hat eine Besonderheit zu bieten: Hier steht das älteste Fachwerkhaus Siegens. Es wird auf 1611 datiert. Die erste Besiedlung muss allerdings schon weit früher stattgefunden haben. Darauf deuten Grabungsfunde aus der Jungsteinzeit um 3000 v.Chr. hin.

Und noch in einer weiteren Hinsicht ist Trupbach innerhalb Siegens einzigartig: Hier gibt es das einzige Naturschutzgebiet innerhalb der Stadtfläche, die Trupbacher Heide. Dort, wo sich einst ein Truppenübungsplatz befand, hat sich heute eine Vielzahl an seltenen Pflanzenarten in den Magerweiden, Glatthaferwiesen und Ginsterheiden angesiedelt. Allein 44 Arten, die auf der Roten Liste stehen, wurden hier nachgewiesen. Auch mehrere kleine Gewässer sind entstanden, die für bedrohte Amphibienarten wichtige Laichgewässer geworden sind.

Die erste Schulkapelle in Trupbach aus dem Jahr 1670 wurde 1739 durch einen Nachfolgebau ersetzt, der heute noch im Ortskern sichtbar ist. Das Fachwerkgebäude mit dem Glockenturm diente einst als Andachtsraum und Schulgebäude. Im Zweiten Weltkrieg war der Dachstuhl schwer beschädigt worden. Doch heute ist die Kapellenschule wieder ein sehenswertes Schmuckstück und Mittelpunkt von Trupbach.

Natur und Historie sind in Trupbach also geboten, bleibt der Bereich Kultur. Auch der wird bedient, und zwar auf ungewöhnliche Weise. Eine private Sammlung zur Geschichte der Rock- und Pop-Musik ist im Rock-Museum Trupbach zu besichtigen. Allein 20.000 Langspielplatten wurden hier zusammengetragen, dazu unzählige Singles, CDs, Schellackplatten, Plakate, Autogramme und vieles mehr. Auch alte Radio-Geräte, Musiktruhen und Fernsehgeräte gehören zu der außergewöhnlichen Sammlung.

Wer sich nach so viel Sammelleidenschaft abkühlen möchte, dem sei der benachbarte Ort Seelbach mit seinem Weiher empfohlen. Das Naturfreibad Seelbacher Weiher ist in der Sommersaison ein viel besuchtes und beliebtes Ausflugsziel für alle großen und kleinen Wasserratten.