Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)

Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)
Von den Bilsteinklippen zum keltischen Burgberg (Nordhessen)

Erstellt von: mondim
Streckenlänge: 11 km
Gehzeit o. Pause: 2 Std. 55 Min.
Höhenmeter ca. ↑375m  ↓375m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Die Wanderung folgt dem schmalen Pfad auf dem Langenberg und bietet grandiose Aussichten auf das Flachland links der Eder an dem Aussichtpunkt an den Bilstein-Klippen (Schutzhütte). Wir wandern weiter auf einem Pfad ins Baunataler Becken. Wir passieren die L 3219, wo wir auf einen Wanderparkplatz mit Hinweistafel für kurze Rundwanderwege stoßen.

Wir gehen am Waldrand entlang mit Blick auf Baunatal-Großenritte. Dann geht es wieder bergauf und wir queren die Zufahrtsstraße zur Mülldeponie und dem regen Verkehr der entladenden LKW´s. Weiter geht es bergan an den Fuß des keltischen Ringwalls des Burgbergs. Wir erklimmen den schmalen Pfad auf das Gipfelplateau. Nichts lässt erahnen, dass es sich um eine Siedlung aus früheren Jahrhunderten handelt. Der Weg führt wieder an den Ausgangspunkt des Fußes des Schwengeberge´s. Der Weg wird etwas unwegsam, obwohl es sich um einen markierten Wanderweg handelt. Wir stoßen auf einen breiten Fahrweg, der uns an eine Basaltmauer des Schwengeberges ( 556,7 m NN) bringt. Der Weg fällt bergab zur (wieder) L 3219. Wir überqueren die Landstraße und folgen später einem schmalem Pfad zum Ausgangspunkt des Wanderparkplatzes am Bensberg, einem Scheitelpunkt zwischen Baunatal-Großenritte und Niedenstein.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © mondim via ich-geh-wandern.de

Schöne Wanderziele in der Nähe:

Habichtswald Hessen Landkreis Kassel Schwalm-Eder-Kreis