Volkspark Niddatal (Frankfurt am Main)


Der Volkspark Niddatal oder meist kurz nur Niddapark genannt ist die größte Parkanlage in Frankfurt am Main und nach dem Stadtwald „dribbdebach“ – im Süden, am anderen Main-Ufer – Frankfurts zweitgrößte Grünfläche. In seiner heutigen Form entstand der Volkspark Niddatal zur Bundesgartenschau 1989 in Frankfurt und ist mit einer Fläche von 144ha als innerstädtisches Naherholungsgebiet nicht mehr wegzudenken.

Durch den Niddapark verläuft nicht nur der Europäische Fernwanderweg E1 und der Frankfurter Elisabethpfad als überregionale Wanderwege. Insgesamt steht im Niddapark ein Wegenetz von 24km für Wanderer und Spaziergänger bereit.

Der Volkspark Niddatal hat verschiedene Teile. Im Norden direkt an der Nidda erstreckt sich das Praunheimer Wäldchen und das kleine Nachtigallenwäldchen, oberhalb des Ginnheimer Wäldchens gibt es eine Boulebahn, unterhalb eine Skateanlage. Spielplätze, ein großer Wasserspielplatz an der Lindenallee und ein Bolzplatz gehören natürlich auch zum Volkspark Niddatal und ganz im Westen erstreckt sich die Hausener Terrasse.


Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Deine Gastgeber vor Ort
Hier werben Gastgeber in der Nähe dieser Wandertour um Deine Aufmerksamkeit. Genieße den Tag!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
7.13km
Gehzeit:
01:38h

Diese Stadttour in Frankfurt am Main startet am U-Bahnhof Niddapark, der von der U 1 (von Frankfurt-Süd über Hauptbahnhof) und der U 9 (Frankfurt-Ginnheim...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
15.42km
Gehzeit:
03:23h

Die zweite Tagesetappe auf dem Frankfurter Grüngürtel Rundwanderweg beginnt im Frankfurter Stadtteil Bonames. Am Nordpark direkt am Ufer der Nidda...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
21.92km
Gehzeit:
04:46h

O ein Gott ist der Mensch, wenn er träumt, ein Bettler, wenn er nachdenkt. So lässt Friedrich Hölderlin seinen Hyperion sprechen. Und zum Träumen...

Weitere Touren anzeigen
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt