Stadtrundgang in Trier, der ältesten Stadt Deutschlands


25 Bilder
Artikelbild
Länge: 9.65km
Gehzeit: 02:12h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 1170
Höhenprofil und Infos

Ein Rundgang in der ältesten Stadt Deutschlands verspricht natürlich viele historische Sehenswürdigkeiten am Wegesrand. Und genau so ist es, in Trier „stolpert“ man förmlich allenthalben über historische Gebäude aus römischen Zeiten. Diese Wanderung versucht, die meisten bekannten Sehenswürdigkeiten anzusteuern, folgt aber auch dem Ufer der schönen Mosel, die die Stadt durchfließt.

Wir starten nahe der Konstantinbasilika und umwandern zunächst das imposante Gebäude bevor es über den Konstantinplatz hinweg in die Liebfrauenstraße geht. Nun steuern wir als nächstes Ziel den Kornmarkt der Stadt an. Unübersehbar thront, dort angekommen, der imposante St. Georgs Brunnen inmitten des Platzes.

Von dort geht es nach einem Abstecher nach Norden weiter in südlicher Richtung bis zur St. Antoniuskirche. Nach kurzer Besichtigung wandern wir dann in Richtung Mosel, und über die Römerbrücke hinweg geht es auf die Eifelseite Triers. Für knappe zwei Kilometer wandern wir nun entlang des Ufers der Mosel bevor es über eine Brücke wieder zurück in den Hunsrück geht.

Jetzt steuern wir das wohl bekanntest Bauwerk der Stadt an, die Porta Nigra. Wer noch nie selbst in Trier verweilt hat, kennt die Porta Nigra aber sicher trotzdem, ziert das Stadttor doch die ein oder andere Briefmarke, Vereinswappen und sogar Münzen. Die Porta Nigra zählt daher auch zu den UNESCO geschützten Bauwerken und gilt als geschütztes Bauwerk nach der Haager Konvention.

Wir lassen die Porta Nigra hinter uns, und laufen nun Richtung Marktplatz, machen aber vorher noch einen kurzen Schlenker nach links, um dann über den Domfreihof hinweg den Markplatz anzusteuern. Hier lässt sich mitten im Trubel des Platzes vorzüglich Einkehren, bevor es im Zickzack-Kurs, vorbei an der einen oder anderen Sehenswürdigkeit, zurück zum Ausgangspunkt an der Konstantinbasilika geht.

Autor: wetomiel
Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
10.04km
Gehzeit:
02:53h

Durch mystische Wälder, nur wenige Hundert Meter von der Trierer Innenstadt entfernt, wollen wir heute wandern. Entlang des Sirzenicher Bachs wird...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
7.83km
Gehzeit:
02:38h

Nördlich der Mosel wollen wir heute eine schöne Strecke durch den Wald oberhalb von Trier wandern. Unser Weg führt uns durch das Trierer Wildgehege...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
15.33km
Gehzeit:
04:09h

Die Ruwer-Route bindet Trier an den Saar-Hunsrück-Steig an. Los gehts am Hauptbahnhof Trier, der regelmäßig von Zügen aus Köln, Koblenz, Saarbrücken,...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
KonstantinplatzKonstantinbasilikaHauptmarkt TrierMoseltal (Rhein)
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt