Sorgschrofen-Runde


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 15.11km
Gehzeit: 03:53h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 30
Höhenprofil und Infos

Sorgschrofen heißt der Mittelpunkt dieser Runde, die zwischen Österreich und Deutschland hin- und herpendelt. Der Sorgschrofen ist als Wanderberg beliebt. Man kann den Gipfel auf zwei Wegen besteigen: Ausgehend von Jungholz direkt auf den Hauptgipfel oder von Unterjoch aus über den Zinken, der 265 Meter südwestlich des Hauptgipfels liegt. Wir wollen heute aber nicht hinauf, sondern wandern am Sorgschrofen eine Runde und lassen den Grat aus.

Als Startpunkt ist Unterjoch im Oberallgäu vorgesehen. Diese Siedlung ist wie auch die übergeordnete Gemeinde Bad Hindelang mit dem eigenen Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Davon abhängig startet die Wanderung an der Bushaltestelle oder dem anliegenden Parkplatz.

Es empfehlen sich wanderfeste Schuhe und Verpflegung, um während des Ausflugs nicht am Hungertuch nagen zu müssen. Hingegen sind zwischendurch ebenso mehrere Einkehrmöglichkeiten vorhanden. Nun gilt es, sich mit dem GPS gegen den Uhrzeigersinn zu bewegen. Behilflich bei der Orientierung sind uns zugleich die in dem Areal auftauchenden Wasserläufe. Als Erstes weist die Wertach die Richtung und schlängelt sich mit uns voran.

Zumindest bis zum Grenzübergang, wo sich unsere Wege trennen und ein Anstieg auf rund 1100 Meter bevorsteht. So tauschen wir die grüne Naturkulisse kurzzeitig gegen die Gemeinde Jungholz. Wem bereits der Magen knurrt, erhält hier die Chance, sich in einem Restaurant zu stärken.

Dann setzt sich der Pfad durch die Landschaft fort. Die Vegetation zeigt sich im Zuge dessen ähnlich wie zuvor als ein Mix aus Wald- und Wiesenflächen. Nach einem steilen Abstieg taucht darüber hinaus das Wasser wieder auf und schlängelt sich mit uns durchs Dickicht.

Das Ufer der Vils lädt zu beiden Seiten der Grenze zum Pausieren und Verweilen ein. Ehe die Tour erneut zum Ausgangspunkt zurückkehrt, wird noch einmal Anstrengung bergan geboten. Sozusagen als Belohnung dafür lockt die Zinkenstube schlussendlich mit reichhaltigen Mahlzeiten und sprudelnden Getränken. Eine Abwechslung bietet die kleine Pfarrkirche aus dem 18. Jahrhundert.

Bildnachweis: Von Kauk0r [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2024 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
13.24km
Gehzeit:
04:07h

Es gibt viele Vils, eine fließt zum Lech, eine zur Donau und eine zur Naab. Vils ist auch der Name von Orten, wie zum Beispiel einer Stadt in Österreich...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
10.34km
Gehzeit:
02:36h

Wer sich gerade erst langsam ans Wandern herantastet, möglicherweise seine allererste Tour plant, dennoch nicht auf Höhen verzichten möchte, ist...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
367.97km
Gehzeit:
109:10h

Im wahrsten Sinne des Wortes den Himmel stürmen – die Himmelsstürmer-Route als Teil der Wandertrilogie Allgäu führt den Wanderer in die Gebirgslandschaften...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
SorgschrofenUnterjoch (Bad Hindelang)Bad HindelangWertachtal (Lech)JungholzVilstal (Lech)
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt