Seltenbachschlucht Wanderung (ab der Clingenburg)


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 6.07km
Gehzeit: 01:39h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 5
Höhenprofil und Infos

In der Region Bayerischer Untermain liegt die Kleinstadt Klingenberg am Main. Die Altstadt mit der Clingenburg liegt recht des Mains, ebenso wie der Stadtteil Röllfeld, beide am Fuße des Spessarts. Trennfurt ist am linken Mainufer und gehört geografisch zum Odenwald. Die Clingenburg ist eine staufische Höhenburg. Unsere Wanderung hat historische Highlights und naturgegebene, die wir in der Seltenbachschlucht genießen dürfen.

Start ist oberhalb der Clingenburg der Parkplatz, von dem aus wir die Clingenburg gleich zu Beginn in Augenschein nehmen. 1177 wurde die Burg von Conradus Colbo, dem Mundschenk Kaiser Friedrich Barbarossas, erbaut. Die Ruine erhebt sich rund 40m über der Altstadt, zwischen dieser und der Burg sind Terrassen mit Wein, beispielsweise dem hier bekannten Klingenberger Rotwein. In der Altstadt sind zudem ein Heimatmuseum und die Kirche Sankt Pankratius. An der Burg gibt es ein Café und manchmal Theater oder Musical.

Wir kommen auf den Seltenbachschluchtweg entlang des Seltenbachs, der nur 3km misst, dabei aber das Wandererlebnis des Kerbtals bietet. Seine Mündung in den Main ist dagegen mehr als unspektakulär. In der Seltenbachschlucht hat der Bach beeindruckend Buntsandsteinfelsen freigelegt. Das Geotop wurde in die Liste der 100 schönsten Geotope Bayerns aufgenommen. Ein Kilometer mit dem Schluchtenweg liefern eine erdgeschichtliche kleine Zeitreise.

An deren Ende treffen wir auf eine ehemalige Tongrube, wandern ein kleines Stückchen mit der Straße MIL2, biegen in den Altenbrunnweg, von dem nach links wieder ab, und erneut links auf den Harzofenweg, von dem nach rechts ab, weiter mit Wald ansteigend. Nach gut 3km sind wir bei der Schutzhütte. Dann wandern wir in der Höhenlage auf dem Grenzweg durch den Spessartwald und kommen zum Wanderergedenkstein.

Dann geht es abwärts, wir queren den Kastanienweg an dem ein Esskastanien-Lehrpfad angelegt wurde, streifen Wein und Ortsrand, mit Friedhof und Kapelle und gelangen zur Clingenburg zurück. Allerdings nicht so schnell, wenn wir den Abstecher durch Klingenberg machen, dem Weinbau- und Heimatmuseum einen Besuch abstatten, dem Brunntorturm, den Gässchen mit Fachwerk sowie der spätgotischen Kirche St. Pankratius.

Bildnachweis: Von Freak-Line-Community [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2022 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
74.79km
Gehzeit:
18:58h

Alles andere als eine trockene Sache ist der Fränkische Rotweinwanderweg durch Churfranken, einer Ferienregion zwischen Odenwald und dem Spessart...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
15.12km
Gehzeit:
03:51h

Der Markt Kleinheubach liegt am Main. Auf der anderen Seite des Mains ist Großheubach. Östlich im Mainknie liegt Miltenberg. Kleinheubachs Schmuckstück...


Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Klingenberg am MainMaintal (Rhein)ClingenburgSeltenbachschlucht
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt