Schnell mal ins Grüne: Pfade und Wege um Sohlbach und Buchen - 12 km


Erstellt von: Südwestfalen
Streckenlänge: 12 km
Gehzeit o. Pause: 3 Std. 12 Min.
Höhenmeter ca. ↑398m  ↓398m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Start/Ziel am P+R Parkplatz Siegen-Geisweid (unter HTS im Bereich Bahnhof)  (über 100 Parkplätze).

Von Parkplatz (auch Busbahnhof /Bahnhof Geisweid)  an der Geisweider Straße die Wartburgstraße aufwärts, auf den Friedhof (ca 400 m lang durch die Allee an der Kapelle vorbei ) und dort den ersten geraden Hauptweg weiter aufwärts. Am Ende geht es leicht links raus auf die Ruhrststraße. En paar Meter aufwärts, dann links in den Dahlienweg, wieder ein paar Meter weiter links in den Fuchsienweg. Nach gut 1 km am Straßenende geht es dann über den ersten Pfad in den Wald.

Es geht mehr als 1 km auf diesem Weg bis wir auf den „B“ (Eisenhammerweg Buschhütten) gelangen. Diesen nach links über die Straße, an der Hundefreizeitanlage vorbei folgen. Am Bauernhof vorbei weiter aufwärts. Hinter der Bank „Om Köppche“ verlassen wir den „B“ nach links. Über den Wiesenweg bis zum Ende, dann rechts aufwärts in den Wald. Dieser breitere Weg schlängelt sich etwa auf gleicher Höhe (Pferde-Schild). Wir kommen an einer Wiese raus, weiter bis zu einem Hochsitz. Es geht leicht abwärts, nach links auf den Ortsteil Buchen wandern. Durch Buchen, am Weiher vorbei . Während die Hauptstraße rechts aufwärts führt, gehen wir gerade aus weiter leicht ansteigend. Am besten nach Karte (kommt noch) wandern. Nächstes Ziel ist der Sportplatz Sohlbach-Buchen. Von hier aus den A1 durch das Langenbachtal (NSG) abwärts bis zu Sohlbacher Straße. Dazu am Sportplatz rechts in einen Pfad folgen, links ab über einen längen Wiesenweg abwärts. Der Weg wird zusehens breiter.  Am Freibad entlang, „Im Wiesental“ ein paar Meter rein und rechts über den Fuß-/Radweg zwischen den Häusern bis zur Bachstraße. Weiter zur Sedanstraße (alte Fachwerkhäuser), Heimathaus. Zum Schluss an der Kirche an der Wartburgstraße vorbei. Nun noch wenige Meter bis zum Ausgangspunkt.

GPX-Track am 27.07.2020 durch Echtabwanderungsdaten aktualisiert.

Weitere Infos auch in der Facebookgruppe "Wandern in Südwestfalen" - hier werden Wanderwege aus der Region Siegerland, Wittgenstein und Sauerland vorgestellt. Einfach beitreten (kostenlos!)

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © Südwestfalen via ich-geh-wandern.de