Rundweg Höhr - Höhrer Tongrube - Hillscheid - Höhr (HG2)


Erstellt von: 'Maja'
Streckenlänge: 9 km
Gehzeit o. Pause: 2 Std. 9 Min.
Höhenmeter ca. ↑213m  ↓213m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Abwechslungsreicher, gut gekennzeichneter Rundweg durch Feld und Wald mit moderaten Steigungen, der streckenweise parallel zu Waldschluchtenweg und Limesweg verläuft (der HG2 führt direkt am Limesturm mit römischem Nutzgarten in Hillscheid vorbei.

Überwiegend befestigte, teilweise asphaltierte Wege; im Geflecht der kleineren Waldwege bzw. -pfade gilt es aufzupassen, um keine Markierung zu verpassen (oder sich aufs GPS zu verlassen) ;)

Ein kleiner Abstecher zur - teilweise bereits renaturierten - Höhrer Tongrube lohnt sich, auch wenn das Gelände nicht betreten werden darf.

Einkehrmöglichkeiten: Waldgaststube Flürchen, Bember Mühle.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © 'Maja' via ich-geh-wandern.de