Rundwanderung bei Tann über Theobaldshof (Rhön)


Erstellt von: RS
Streckenlänge: 12 km
Gehzeit o. Pause: 2 Std. 59 Min.
Höhenmeter ca. ↑331m  ↓331m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Diese Rundwanderung startet und endet in Tann, gelegen im hessischen Teil des Naturparks Rhön und führt uns über schöne Wege mit vielen tollen Aussichtspunkten.

Beginnend vom Marktplatz in Tann startet die mit "2" beschilderte Wanderung gen Norden, vorbei an der Friedhofskirche, in Richtung Theobaldshof. Der Theobaldshof liegt auf 605m über NN. und von hier genießt man dann auch die erste wunderschöne Fernsicht über die Rhön. Aber auch im weiteren Verlauf der Wanderung warten noch weitere schöne Aussichtspunkte.

Über den Reuterweg geht es weiter, bis die Wanderung über ein Teilstück des Hochrhöner Fernwanderwegs führt. Der Hochrhöner ist ein ausgewiesener Premiumwanderweg mit 175km Länge und führt von Bad Kissingen in Bayern bis nach Bad Salzungen in Thüringen.

Durch Dietgeshof und vorbei am alten jüdischen Friedhof wird alsbald der Ausgangspunkt dieser Wanderung, der Marktplatz in Tann, erreicht.

Aufgezeichnet wurde diese Wanderung von Wanderführer Rudolf Strauch (RS) aus Müschenbach.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenText, Bilder und Track dieser Wanderung unterliegen - wenn nicht anders angegeben - der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz.