Rundwanderung bei Friedrichshof (Tann Rhön)


Erstellt von: RS
Streckenlänge: 7 km
Gehzeit o. Pause: 1 Std. 35 Min.
Höhenmeter ca. ↑138m  ↓138m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Diese mit 7km recht kurze, aber trotzdem sehr abwechslungsreiche Wanderung bei Friedrichsdorf, einem kleinen Weiler der Rhönstadt Tann, führt durch den Naturpark Rhön. Der Wanderweg ist durchgängig mit der "7" gekennzeichnet und ist einer der vielen Wanderwege in der Umgebung von Tann. Unterwegs gibt es viele Möglichkeiten, die schöne Aussicht zu genießen.

Der kleine Weiler Friedrichshof, westlich von Tann gelegen, ist Start und Ziel dieser Wanderung. Von hier geht es zunächst in südliche Richtung leicht bergan zur Wüstung Engelsberg. Hier ist bis auf die als Naturdenkmal ausgewiesene Ortslinde von dem ehemaligen Dörfchen leider nicht mehr viel zu erkennen.

Trotzdem lohnt eine kurze Erkundung der Wüstung, bevor man wieder abwärts weiter bis zum "Ochsenstall", mit herrlichen Fernsichten zur Wasserkuppe und zur Milseburg, wandert. An dieser Stelle befindet sich der Wanderer schon sehr nahe der ehemaligen Zonengrenze, und über den Reuterweg wird bald der östlichste Punkt des Landkreises Fulda erreicht.

Von hier noch ein Stück in Richtung Norden und dann weiter nach Westen, ist auch bald schon wieder der Ausgangspunkt Friedrichshof erreicht.

Aufgezeichnet wurde diese Wanderung von Wanderführer Rudolf Strauch (RS) aus Müschenbach.

Schöne Wanderziele in der Nähe:

Hessen