Rundtour zum Aussichtsturm Windkraft auf dem Schindlenbühl


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 11.42km
Gehzeit: 03:02h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 0
Höhenprofil und Infos

Der Schindlenbühl (486m) erhebt sich nördlich des Ettenheimer Ortsteils Ettenheimmünster. Auf dem Berg steht ein 29 Meter hoher Aussichtsturm, der den Namen „Aussichtsturm Windkraft“ trägt, weil man von ihm sehr gut den Windpark Ettingen sehen kann. Doch nicht nur Windräder kommen in den Blick. Man hat auch einen herrlichen Ausblick auf die Rheinebene, die Ortenau, den Breisgau, den Feldberg und wenn es das Wetter zulässt, sogar bis hin zu den Vogesen.

Wir starten unsere Runde am Sportplatz in Wallburg. Wallburg, seit 1971 ein Stadtteil von Ettenheim, war früher als das „Dorf der Schindelmacher“ bekannt. Heute spielt hier dagegen der Weinbau auf Grund der günstigen Hanglage eine stärkere Rolle.

Es geht los auf gut 200 Meter Höhenlage. Wir gehen durch Wallburg hindurch, vorbei an der Friedenskapelle und müssen jetzt erst einmal gut dreieinhalb Kilometer bergauf laufen. Wir kommen vorbei an der Wallburger Hütte und der Hindenburg-Buche und kommen dann oben auf dem Schindlenbühl an. Vom Aussichtsturm Windkraft haben wir einen herrlichen Blick.

Der Abstieg vom Schindlenbühl führt zum Brudergartenbrünnle und dann weiter zur Brudergartenhütte. Hier gibt es nicht nur Parkmöglichkeiten (als alternativer Startpunkt), sondern auch einen kleinen Spielplatz und Grillmöglichkeiten.

Nach der Brudergartenhütte müssen wir ein Stück entlang der Kreisstraße nach Münchweier gehen, bis wir am Kreisverkehr rechts abbiegen und in die Ettenheimer Weinberge spazieren. Hier gibt es einige schöne Aussichtspunkte und am Weinpavillon Ettenheim eine überdachte Rastmöglichkeit. Der Weinpavillon repräsentiert die umliegenden Weinorte.

Weiter geht es zu den Sauren Matten. Das Naturschutzgebiet Saure Matten liegt im Seltenbachtal westlich des Ettenheimer Stadtteils Wallburg. Schutzzweck ist die Erhaltung eines Abschnitts des Seltenbachtals mit großer, ökologisch bedeutsamer Strukturvielfalt, insbesondere mit Feuchtbereichen, Wiesen, Streuobstbeständen und trockenen Hanglagen, als Lebensraum von seltenen und zum Teil hochgradig gefährdeten Tier- und Pflanzenarten. Von den Sauren Matten ist es dann nur noch ein Katzensprung, bis wir wieder zurück am Sportplatz in Wallburg sind.

Bildnachweis: Von Stefan Karl [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
11.09km
Gehzeit:
02:47h

400km werden die Ortenauer Sagenrundwege durch den Schwarzwald gespannt. 35 an der Zahl werden es, die auch bereits bekannte Wege nutzen. Auf dieser...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
26.34km
Gehzeit:
06:41h

Ettenheim ist eine Stadt im Schwarzwald, liegt im Süden der Ortenau und bildet die Kulisse für einen Naturerlebnisweg im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord....

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
6.82km
Gehzeit:
01:44h

Ettenheim ist die südlichste Stadt der Ortenau und Wein ist ein beherrschendes Thema, dem auch wir uns auf dem Weg zum Heubergturm widmen werden....

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Aussichtsturm WindkraftSchindlenbühlEttenheimmünster (Ettenheim)EttenheimWallburg (Ettenheim)Wallburger HütteBrudergartenhütteMünchweier (Ettenheim)Weinpavillon EttenheimSaure Matten
ivw