Rundtour von Wurmlingen zum Märchensee (Rottenburg am Neckar)


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 13.31km
Gehzeit: 03:25h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 2
Höhenprofil und Infos

Der Rundwanderweg von Rottenburg am Neckar und dem Stadtteil Wurmlingen zum Märchensee und dem Pfaffenberg ist etwas länger als 13 Kilometer. Im Streckenverlauf, der wie eine acht verläuft, kommen zwei Erhebungen vor, die für Wanderer mit einer guten mittleren Kondition kein Problem sein dürften.

Für die Wanderung solltest du dir mindestens 3 Stunden und 30 Minuten Zeit nehmen plus extra Zeit für zusätzliche Pausen. Zu deiner Grundausrüstung sollten gut eingelaufene Wanderschuhe, für das Wetter angemessene Kleidung und ein kleiner gefüllter Wanderrucksack gehören. Der Startpunkt der Wanderung befindet sich im Kapellenweg am Kapellenkiosk in Wurmlingen. Hier gibt es auch ausreichend Parkmöglichkeiten.

Falls du mit dem Bus anreist, steigst du am besten an der Station „Rössle“ aus. Von dort sind es nur wenige hundert Meter bis zum Startpunkt. Gehe jetzt zunächst in nordöstlicher Richtung den Kapellenweg entlang, dann weiter nach rechts in die Taubenstraße und wieder nach links in die Blumenstraße bis zur L 372. Diese Landstraße überquerst du und gehst über die Ringstraße und den Breitlächesweg aus dem Ort heraus. Über die Felder geht es leicht bergauf in Richtung des 472 m hohen Pfaffenberg. Nachdem du die ersten Bäume erreicht hast, führt dich der erste Anstieg rauf zum Pfaffenberg.

Genieße hier die wunderschöne Aussicht. Nachdem du ein paar schöne Eindrücke der Landschaft mitgenommen hast, geht es in östlicher Richtung wieder bergab. Die Strecke führt dich weiter am Waldrand entlang bis zum Ortsrand von Oberndorf. Bleibe auf dem Weg am Ortsrand und gehe am nördlichsten Punkt wieder in den Wald hinein. An dieser Stelle beginnt auch gleich der zweite steile Anstieg. Hier erreichst du mit 487 m ü. NHN auch deinen höchsten Punkt der Wanderung.

Nach insgesamt 9,2 Kilometern Wanderung liegt der Märchensee jetzt direkt vor dir. Das flächenhafte Naturdenkmal Märchensee war einst ein Steinbruch; heute befindet sich hier ein wertvoller Lebensraum für seltene Tier- und Pflanzenarten. Achte bitte darauf, dass du in diesem Bereich auf den markierten Wegen bleibst und nicht in den Steinbruch kletterst. Andernfalls gefährdest du die vom Aussterben bedrohten Geburtshelferkröten. Nachdem du dieses Naturdenkmal erleben durftest, geht über Wendelsheim weiter bergab bis nach Wurmlingen zurück.

Bildnachweis: Von Hera111 [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2022 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
7.75km
Gehzeit:
02:06h

Westlich von Tübingen und nördlich von Rottenburg am Neckar erhebt sich der Pfaffenberg (472m) mit dem Waldgebiet Pfaffenberg drumrum und dem Märchensee...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
5.56km
Gehzeit:
01:34h

Im Rahmen eines schwäbischen Dichterwettstreits zur Wurmlinger Kapelle flossen im frühen 19. Jahrhundert aus des Tübinger Dichters Ludwig Uhlands...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
12.84km
Gehzeit:
02:53h

Stadt-Land-Fluss erleben wir heute in der Römer- und Bischofsstadt Rottenburg am Neckar. Altstadt, Neckar, Schutzgebiet Burglehen erwarten uns. Rottenburg...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Rottenburg am NeckarWurmlingen (Rottenburg am Neckar)Märchensee (Pfaffenberg)Oberndorf (Rottenburg)Wendelsheim (Rottenburg)Pfaffenberg (Wendelsheim)
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt